Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WP Login Problem

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    33
    Danke
    6
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen

    WP Login Problem

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-login.php on line 387

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-login.php on line 400

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-includes/pluggable.php on line 955

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-includes/pluggable.php on line 956

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-includes/pluggable.php on line 957

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w0139b0f/wp-includes/pluggable.php on line 1228



    Das erscheint wenn ich einloggen will?

    Was kann ich tun?

    Problm entstand als ich WP3 Cache Total installiert habe.
    Das funktionierte bei mir nicht und nachdem ich es deinstallieren wollte, kam diese Fehlermeldung.

  2. #2
    Administrator Bergwanderer Avatar von Ultima
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    753
    Danke
    77
    171 Danke erhalten in 138 Beiträgen
    Schau mal in deine wp-config.php ob vor dem "<?php" ein Leerzeichen oder Zeilenumbruch ist. Wenn ja mach das mal weg.

    Schöne Grüße
    Thomas

  3. #3
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    33
    Danke
    6
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Nein, beides richtig. Daran liegt es nicht.

  4. #4
    Administrator Bergwanderer Avatar von Ultima
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    753
    Danke
    77
    171 Danke erhalten in 138 Beiträgen
    Wenn du die wp-config.php bearbeitest, speicherst du die eventuell mit BOM?
    Das könnte auch dieses Problem verursachen.

  5. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  6. #5
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    33
    Danke
    6
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    BOM?

    Habe die config als "ANSI" gespeichert? Falsch?

  7. #6
    Administrator Bergwanderer Avatar von Ultima
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    753
    Danke
    77
    171 Danke erhalten in 138 Beiträgen
    Ja und nein, eigentlich ist bei WP alles in UTF8 aber so gehts auch solange keine Sonderzeichen auftauchen.

    Aber wie gesagt der Fehler muss irgendwo in der wp-config.php liegen. Die Fehlermeldung bedeutet das die Generierung des HTTP Headers abgeschlossen ist und nicht mehr verändert werden kann. Das bedeutet an irgendeiner Stelle kommt es zu einer Ausgabe die die Generierung abschließt. Es kann im einfachsten Fall ein Leerzeichen oder irgendein anderes Zeichen sein, das man eventuell auch nicht sieht. Deshalb kann das Session Cookie nicht gesetzt werden.

    Beliebt sind auch die Fehler:
    PHP-Code:
    <<?php
    PHP-Code:

    <?php
    PHP-Code:
     <?php
    Schau dir die Datei nochmal genau an.
    www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php:1
    Datei: www/htdocs/w0139b0f/wp-config.php
    Zeile: 1

    Schöne Grüße
    Thomas
    Geändert von Ultima (28.12.2015 um 23:24 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •