Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Empfehlung Wordpress Plugins zur Verbindung mit Facebook, Twitter, Google+ & Co.

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag

    Empfehlung Wordpress Plugins zur Verbindung mit Facebook, Twitter, Google+ & Co.

    Welche Plugins benutz ihr um euren Blog mit Facebook, Twitter, Google+ zu verbinden. So das die Artikel automatisch auf den Verschiedenen Oberflächen erscheinen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Lennard
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    537
    Danke
    54
    84 Danke erhalten in 66 Beiträgen
    Gibts da ein Plugin, dass das automatisch macht? Ich benutze "2-click social share".

  3. #3
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Also ich habe viel gesucht, aber weiß nicht genau was ich nehmen soll.
    Viele machen es rss feed.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Lennard
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    537
    Danke
    54
    84 Danke erhalten in 66 Beiträgen
    Was? Kann man RSS Feeds in Facebook einbinden?

  5. #5
    Benutzer Spaziergänger Avatar von xertron
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    2 Danke erhalten in 2 Beiträgen
    Bei Facebook habe ich zum einbinden von Feeds immer RSS Graffiti (findet man entsprechend bei FB und ist kein WordPress Plugin) benutzt. Nachteil bei dem Ding ist jedoch, dass nur neue Beiträge importiert werden. Ältere müssen also per Hand gepostet werden oder fallen halt unter den Tisch.

  6. #6
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    06.04.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13
    Danke
    6
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Für Facebook verwende ich das WP-PlugIn "Add Link to Facebook", damit wird jeder neue Artikel automatisch in FB gepostet.
    http://www.stefan-walter.net
    SharePoint MCITP, MCPD, MCTS, MOS

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Ich habe z.B. PrettyLink in der PRO-Version. Dort kann man z.B. jeden Artikel Twittern lassen und bekommt auch automatisch einen "neuen" Prettylink erstellt, wo man messen kann, wieviele von Twitter rüberkamen.

    Mein Facebook-Plugin zum automatisch posten funktioniert seit dem Facebook-Timeline-Update nicht mehr optimal, deshalb gebe ich hier mal nichts zum besten. Google+ mach ich händisch.... noch...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Auch wenn das nicht Deine Frage beantwortet, würde ich gerne meine Empfehlung hierzu abgeben:

    Ich benutze keine Plugins dafür (obwohl ich welche getestet habe), weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass es immer sinnvoller ist, diese Meldungen selbst / händisch bei den entsprechenden Netzwerken zu verteilen, weil Du einen persönlichen Kommentar mitschreiben kannst.

    Bei einem neuen Blogartikel dauert es 45 Sekunden, diesen bei Twitter und Facebook zu posten. Eine individuelle Notiz oder Empfehlung oder ein kurzes Statement dazu erhöht die Sichtbarkeit und Klickrate dieses Posts.

    Ist es also Wert, für 1 Minute Arbeit pro Tag oder alle zwei Tage ein Plugin zu a) suchen b) zu installieren und c) anzupassen, um schlechtere Ergebnisse bei den Social-Plattformen zu erzielen und dabei 1 Minute pro Tag zu sparen?

  9. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  10. #9
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Die Fans sehen gleich ob es automatisch erstellte Meldung ist oder nicht. Ich finde es schlimm, genau diese Vorgehensweise hat Twitter zerstört

    Grüße

  11. #10
    Benutzer Spaziergänger Avatar von ExeQtor
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    97
    Danke
    9
    30 Danke erhalten in 23 Beiträgen
    Ich nutze auch keine Plugins mehr dafür. Bei mir hat zwar alles gut funktioniert aber ich schreibe jetzt lieber eine kurze individuelle Nachricht und ich glaube das kommt auch besser an.
    Tipps und Anleitungen, wie man im Internet Geld verdienen kann findest du auf meiner PTC Testseite

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •