Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche Geschichten vom Scheitern :-))

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Jaune75
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    102
    Danke
    20
    27 Danke erhalten in 18 Beiträgen

    Suche Geschichten vom Scheitern :-))

    Hallo liebe Bergsteiger!

    Ich möchte auf meinem Blog gerne eine Artikelserie starten, in welcher Internettätige von Ihren Fehlschlägen berichten. Was schiefgelaufen ist und wieso es nicht geklappt hat(wenn man es denn weiss).

    Ich will damit nicht demotivieren, sondern dann sollt ihr doch bitte erklären warum ihr immer noch dabei seid, oder vielleicht auch warum es dann mit dem Erfolg (das muss nicht heissen 3.000,- Eruo im Monat) doch noch geklappt hat.

    Am Schluß kann dann noch ein aktuelles Projekt von euch vorgestellt werden, natürlich mit do Follow Backlink als Dankeschön!

    Ich möchte die Vorgaben nicht zu eng halten, da ich gerne freie und authentische Berichte haben möchte.

    Also
    1. Womit und warum ihr gescheitert seid, oder euer Ziel nicht erreicht habt.
    2. Warum Ihr immer noch weitermacht
    3. Was hat Euch dann Erfolg gebracht
    4. Vorstellung eines aktuellen Projekts.

    Warum ich das mache? Ich möchte gerne zeigen das Fehlschläge und auch gerade Ausdauer und Durchhaltevermögen im Internet-Geschäft wichtig sind.

    Weitere Fragen einfach loslassen....

    Liebe Grüße

    Kerstin
    http://netz-heimarbeit.de - Mein Blog für den ich leider immer zu wenig Zeit habe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    226
    Danke
    18
    46 Danke erhalten in 39 Beiträgen
    Hallo Kerstin,

    ein interessantes Projekt, was du da vor hast. Ich bin auf die Teilnehmer gespannt, denn es wird lieber über Erfolge, als über das Scheitern berichtet.

    Matthias

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Jaune75
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    102
    Danke
    20
    27 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Hallo Matthias,

    da hast du mit Sicherheit recht. Aber zum einen soll ja nicht nur über das Scheitern sondern auch den Durchalteeffekt, das Lernen aus dem Scheiten und den zu Grunde liegenden Fehlern gehen.

    Ausserdem muss ich sagen kann ich dieses Texte: "Ich habe innerhalb von 2 Monaten meinen Job gekündigt und verdiene nun ohne Risiko und nur mit 15 Minuten arbeit am Tag 25.000,- Euro im Monat" einfach nicht mehr hören.

    Jeder der sich hier im Forum tummelt und das ist nur ein kleiner Teil hat mindestens ein Projekt, das nicht funktioniert hat. Die meisten haben aber aus den Fehlern gelernt und tauschen sich nun aus und testen und verändern weiterhin um den eigenen idealen Weg zu finden. Und das ist das was ich wichtig finde, es gibt nicht die eine schnell-reich-werden Formel, sondern ganz viele verschiedenen Ansätze, die fast alle aus Fehlern resultieren. Und das schnell eh unrealistisch ist, wissen die meisten hier sowieso.

    Aber viele Leser solcher BLogs wie es meiner ist sind der Mienung, das geht von heute auf morgen. Ich will nur zeigen, daß es nicht so ist, aber gleichzeitig eine Motivation schaffen es trotzdem zu probieren.
    http://netz-heimarbeit.de - Mein Blog für den ich leider immer zu wenig Zeit habe

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Hallo Kerstin,

    finde das eine sehr gute Idee, der ich gerne beiwohnen möchte.

    Ich werde Dir Anfang nächster Woche einer Meiner Scheiter-Geschichte zukommen lassen.

    Sebastian

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Jaune75
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    102
    Danke
    20
    27 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Vielen Dank für die bereits zugesandten Geschichten! Und freue mich noch über weitere!

    Vielen Dank für Eure tolle Mithilfe!!
    http://netz-heimarbeit.de - Mein Blog für den ich leider immer zu wenig Zeit habe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    207
    Danke
    23
    52 Danke erhalten in 32 Beiträgen
    Wer niemals aufgibt, wird niemals scheitern.

    Muss mir noch überlegen, welches gescheiterte Projekt ich vorstellen mag. Gab so viele Projekte, die ich in den Sand gesetzt habe, ums jetzt richtig zu machen =)
    ☆ AzonAcademy ☆ | Mit Amazon Produkten nebenher Geld verdienen... Weiterlesen...

  7. #7
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    12.05.2012
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    31
    Danke
    4
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Scheitern hört sich so negativ an. Ich denke es ist eher ein Lernen für das nächste Projekt. Erinnert mich irgendwie an das halbvolle oder halbleere Glas.

  8. #8
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    37
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    ja lernen für das nächste Projekt hört sich für mich auch besser an.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Jaune75
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    Kerpen
    Beiträge
    102
    Danke
    20
    27 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Geschichten von Scheitern ist auch nur der Arbeitstitel, bin offen für kreative Vorschläge. Dachte eher an sowas wie: Erfolgreich im Internet als Stehaufmännchen oder ähnliches.
    http://netz-heimarbeit.de - Mein Blog für den ich leider immer zu wenig Zeit habe

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •