Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: In Backlinktest.com angezeigte Backlinks sind no-follow?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen

    In Backlinktest.com angezeigte Backlinks sind no-follow?

    Hallo Community,

    ich bin gerade dabei für meine Seite dort Backlinks zu setzen, wo auch die Konkurrenz welche gesetzt hat. Um wenigstens ein paar herauszufinden nutze ich den Anbieter oben.

    Ich dachte bisher dort werden nur follow Backlinks angezeigt. Viele der angezeigten Links sind aber Blogkommentare und no-follow. Macht es also Sinn dort auch einen Link zu setzen wo meine Konkurrenz einen no-follow Link gesetzt hat? Oder ist ds vergebene Mühe?

    Für den linkmix an sich natürlich wichtig speziell auf Ranking gesehen unwichtig?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Du beantwortest Deine Frage quasi schon von selbst ;-)

    Für den Linkmix wichtig, für das eigentliche Ranking unwichtig.

    Je nachdem, wie Deine derzeitigen Backlinks aussehen, könnte es also durchaus Sinn machen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Zitat Zitat von Sebastian Czypionka Beitrag anzeigen
    Du beantwortest Deine Frage quasi schon von selbst ;-)

    Für den Linkmix wichtig, für das eigentliche Ranking unwichtig.

    Je nachdem, wie Deine derzeitigen Backlinks aussehen, könnte es also durchaus Sinn machen.

    geht mir manchmal so, dass ich es eigentlich weiß und aus irgendeinem Grund unsicher bin Danke auf alle Fälle!

  4. #4
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    4
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Meiner Meinung nach schadet es nichts. Wie viel dir ein Nofollow Link bringt da scheiden sich zwar die Meinungen, aber schaden tut so ein Link nicht sonst wäre die Konkurrenz ja schließlich auch nicht so erfolgreich.
    Wenn es sehr viele Blogkommentare sind und ich mein Backlinkprofil nicht zu einseitig gestalten will, unterscheide ich bei den Blogkommentaren nach Themenrelevanz. Sprich alles was mit meiner Nische zu tun hat nehmen ich mit, den Rest lass ich sein.
    Themenrelevanz ist bei einem gesunden Backlinkprofil vermutlich da wichtigste, daher stört es auch nicht, wenn die Links Nofollow sind.
    Geändert von SelfmadeMan (24.05.2012 um 13:20 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Ja alles klar, vielen Dank! Dann schaue ich mal, dass ich meinen Mix auslote, extra eine Exceldatei zur Auswertung angelegt.

  6. #6
    Benutzer Spaziergänger Avatar von daflo80
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    90
    Danke
    1
    12 Danke erhalten in 9 Beiträgen
    Defintiv wichtig für den Linkmix - gibt es nur do-follow wird Google unter Garantie gleich hellhörig!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •