Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Seiten aus dem Index geflogen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von SEO-Diaries
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Westerkappeln
    Beiträge
    241
    Danke
    16
    16 Danke erhalten in 14 Beiträgen

    Seiten aus dem Index geflogen

    Hi Leute,

    ich schau mir grad eine etwas ältere Domain an: urlaub-in-bad-laer.de und muss feststellen, dass nur noch 1 Seite im Index ist. Die anderen Unterseiten sind alle aus dem Google Index geflogen. Lt. WMT ist das zwar nach und nach passiert, aber ich frag mich warum Google das gemacht hat?

    Zur Seite:
    Die Website ist schon etwas älter und das Design ist mehr als schlecht. Der Inhalt ist ok, aber er wurde schon lange nicht mehr aktualisiert. Das letzte mal wohl Anfang 2011. Backlinks gibts auch kaum.

    Glaubt ihr, dass die Deindexierung aufgrund des fehlenden neuen Contents zustande kam, oder habt ihr eine andere Vermutung?

    LG
    Sabrina

  2. #2
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    34 Danke erhalten in 23 Beiträgen
    Sabrina,

    ich habe mal nur kurz geschaut...

    1. Duplicate Content

    Google mal beispielsweise nach "Das Ferienhotel Haus Höpke bietet Ihnen sowohl Ruhe als auch Geselligkeit. Unsere kreative Küche, in der Ihnen unser Meisterkoch leckere Schlemmermenüs ". Du findest mehrere Websites, die wortwörtlich diesen Content haben. Sehr schlecht!

    2. Fehlerhafte Seitenstruktur
    Die Homepage ist sowohl durch urlaub-in-bad-laer.de als auch urlaub-in-bad-laer.de/teichtechnik/home.html und urlaub-in-bad-laer.de/verzeichnis/bad-laer-mueschen/haus-ridder/ zu erreichen. Das ist dann DC innerhalb der Seite. Du solltest unbedingt die Struktur auf solche Fehler hin genau durchgehen.

    3. www und ohne www
    Keine Ahnung, ob Google davon immer noch Schluckauf bekommt, aber zumindest vor Jahren machte Google einen großen Unterschied zwischen www . domain.de und domain.de. Bei deiner Site kann die gleiche Seite sowohl mit www als auch ohne aufgerufen werden. Schadet wohl nicht, wenn du das in Ordnung bringst.

    Übrigens interessant, dass die im Impressum angegebene Agentur solche einfache Dinge nicht selbst finden kannn. Zumal es zumindest hier - cybob.com/de/leistungen/seo/ - versprochen wird.

    Die Links sind übrigens auch nicht berauschend. Bis auf ein paar lieblos hingeklatschte Webkatalogeinträge habe ich nichts gefunden. Dennoch, diese Links haben sicherlich nichts mit der schleichenden Deindexierung zu tun. Vielmehr muss das an den Inhalten und deren Struktur (siehe oben angesprochene Probleme als erste Startpunkte) liegen.

    Viel Erfolg!

    Cyberjoe

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von SEO-Diaries
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Westerkappeln
    Beiträge
    241
    Danke
    16
    16 Danke erhalten in 14 Beiträgen
    Hi Cyberjoe,

    danke fürs Blick drauf werfen. Ich war jetzt so sehr von der fehlenden Aktualität ausgegangen, dass gar nicht auf DC geprüft habe. Gut das du es erwähnst. Das kann natürlich mit ein Grund sein. Genauso, wie die Seitenstruktur. Wundert mich, dass da überhaupt was von Teichtechnik auftaucht

    Mit und ohne www. ist zwar nicht schön, aber das nicht der Grund sein, warum die Unterseiten deindexiert wurden. Kenne mehrere Seiten, wo beides läuft und dennoch sind die Inhalte dahinter.

    Die Links sind wirklich mies. Da wurd sich nie drum gekümmert, dass sieht man hier sehr schön.
    SEO aus Leidenschaft http://www.seo-diaries.de

  4. #4
    Kay
    Kay ist offline
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    20.04.2012
    Beiträge
    206
    Danke
    0
    53 Danke erhalten in 41 Beiträgen
    Oben rechts bei den Google ads gibt es eine Fehlermeldung.

    HTTP 400: Ungültige Anforderung

    res://ieframe.dll/http_400.htm#http://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?
    Meine Internetauftritte sind PHP frei !!!

  5. #5
    Administrator Bergwanderer Avatar von Ultima
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    753
    Danke
    77
    171 Danke erhalten in 138 Beiträgen
    Hallo Sabine,

    die Seite scheint schon immer recht unsichtbar für die Suchmaschinen zu sein.
    Sie ist auch nicht wirklich gut umgesetzt, es wirkt mehr als ob sie mit einem einfachen WYSIWYG-Editor zusammen gebastelt wurde.

    Das Skript für die Adds und Tracking sind doppelt integriert. Und dann gibt es ein paar HTML Fehler und sehr viele Semantik Fehler. Mobile Geräte werden auch nicht unterstützt usw.

    Wenn du wirklich neue Texte veröffentlichen willst, solltest du die Seite erstmal gründlichen OnPage optimieren bzw. komplett neu aufbauen, das geht bestimmt schneller.


    Schöne Grüße
    Thomas

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von SEO-Diaries
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Westerkappeln
    Beiträge
    241
    Danke
    16
    16 Danke erhalten in 14 Beiträgen
    Danke für die Tipps Kay und Ultima. Die werd ich mir zu Herzen nehmen und die ganze Seite einfach komplett neu bauen. Ist sicherlich der einfachste Weg
    SEO aus Leidenschaft http://www.seo-diaries.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •