Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Google Webmastertools "Abruf wie durch Googlebot"

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Reeny
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    294
    Danke
    7
    50 Danke erhalten in 33 Beiträgen

    Google Webmastertools "Abruf wie durch Googlebot"

    Hallo zusammen,

    also ich habe mich in letzter Zeit öfter gefragt was dieses "Abruf wie durch Googlebot" genau bewirkt. Nun habe ich noch mal die Hilfe von google dazu gelesen und erfahren, dass dieser Abruf, wenn man auf "Erfolgreich" klickt die ersten 100 KB Content wiedergeben sollte.

    Nun habe ich mal nachgeschaut und bei mir kommt kein Content. Nur ein paar Daten. Was sollte da im Idealfall stehen? Kann mal einer einen Beispieltext kopieren? Ich versteh das nicht genau.

    Zweite Frage: Ich konnte normalerweise nach dem Abruf zwischen "URL und verlinkte Seiten an Index senden" und "URL an Index senden" wählen. Nun habe ich bei "Verbleibende eingereichte URLs und verlinkte Seiten:" eine 0 stehen und kann nicht mehr und verlinkte Seiten einreichen wählen. Wann füllt sich mein "Kontigent" wieder auf?

    Ich benutze übrigens Wordpress, falls es was damit zu tun hat.

    Grüße
    Reeny
    - "Et küt wie et küt!"

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Die "nur ein paar Daten" ist genau das, was der Googlebot sieht. Einfach der Code, den er findet. Dein Content befindet sich irgendwo zwischen diesem Wirrwarr, wenn ich jetzt davon ausgehe, dass Du mit HTML nichts anfangen kannst. Falls doch, dann wäre es hilfreich, das hier mal zu posten um es zu entwirren...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Reeny
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    294
    Danke
    7
    50 Danke erhalten in 33 Beiträgen
    Zitat Zitat von Thomas Rith Beitrag anzeigen
    Die "nur ein paar Daten" ist genau das, was der Googlebot sieht. Einfach der Code, den er findet. Dein Content befindet sich irgendwo zwischen diesem Wirrwarr, wenn ich jetzt davon ausgehe, dass Du mit HTML nichts anfangen kannst. Falls doch, dann wäre es hilfreich, das hier mal zu posten um es zu entwirren...
    Also HTMl beherrsche ich eigentlich sehr gut, aber das Wordpress gedöns ist noch ein Rätsel . Also meine Seiten werden ja relativ gut geranked, ich bin eigentlich nicht davon ausgegangen das google Probleme mit meiner Seite hat.

    HTTP/1.1 301 Moved Permanently
    Date: Tue, 24 Apr 2012 18:45:12 GMT
    Server: Apache
    X-Powered-By: PHP/5.3.10-nmm1
    Set-Cookie: PHPSESSID=04cf8e405d4b054ffaca8af377a36fb1; path=/
    X-Pingback: http://seite/xmlrpc.php
    Location: http://seite.de/
    Vary: Accept-Encoding
    Content-Encoding: gzip
    Content-Length: 20
    Keep-Alive: timeout=1, max=100
    Connection: Keep-Alive
    Content-Type: text/html; charset=UTF-8

    Die URL meiner Seite habe ich durch "seite" ersetzt. Das ist alles war er mir zurück gibt.

    Grüße
    Reeny
    - "Et küt wie et küt!"

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    ? 301 Moved Permanently ? ... Könnte es einfach eine Umleitung sein? ... Vielleicht von domain mit www auf ohne www, oder umgekehrt...?
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Ja - das Moved Permanently deutet auf eine Weiterleitung hin. Überprüfe mal, ob Du da noch irgend etwas drin hast, was nicht sein sollte. Versuch auch mal Deine Seite einmal ohne und einmal mit www zu "scannen".

    Hier ist mein Code, der übrigens nicht nur einen Teil enthält, sondern den gesamten HTML Code der Seite:

    HTTP/1.1 200 OK
    Date: Wed, 25 Apr 2012 05:44:11 GMT
    Server: Apache/2.2.22
    X-Powered-By: PHP/5.2.13
    X-Pingback: http://www.bonek.de/blog/xmlrpc.php
    Connection: close
    Transfer-Encoding: chunked
    Content-Type: text/html; charset=UTF-8

    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" dir="ltr" lang="de-DE">
    <head profile="http://gmpg.org/xfn/11">
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    <title>Internet Marketing Blog</title>

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Wirklich nur so wenig? ... Hab das grad mal getestet und als Bild hinterlegt. Man beachte den Scrollbalken. Das ist ne ganze Menge...

    @Rocky: Bilder anhängen funktioniert irgendwie nicht...

    Hier die URL: http://www.und-geld.de/wp-content/up...12/04/code.jpg
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •