Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Webmastertool, URL Crawling Fehler

  1. #1
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen

    Webmastertool, URL Crawling Fehler

    Hi,

    ich habe auf meinem Blog einige 404 Crawling Fehler. Zwar weiß ich, dass sich diese nicht auf die Leistung meines Blogs auswirken aber ich würde sie dennoch gern löschen.
    Könnt ihr mir sagen, wie das geht.
    In Sachen 301 Weiterleitung habe ich auch noch keine Erfahrungen..
    Was mich zudem wundert ist, dass ich einige URLs gar nicht kenne und dann ist es ja auch kein WUnder, wenn der Googlebot dies nicht findet..

    Z.B. http://www.prerow-ferienwohnung.net/beispiel-seite/

    Danke schon mal im Voraus für eure Tipps.

    Beste Grüße,
    Alina.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Es gibt einige Autoposts-Seiten, die auf einen verlinken, und da manchmal nicht so auf einen korrekten Link verweisen. Die gibt es dann quasi gar nicht... Daher kommen einige Crawlerfehler.

    Wie man mit diesen allerdings umgeht, da hab ich mich noch gar nicht darum gekümmert. Würde mich also auch interessieren, wie man damit umgeht?!
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  3. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  4. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    226
    Danke
    18
    46 Danke erhalten in 39 Beiträgen
    Es kommt immer darauf an, wo der Fehler herkommt. Ist es ein "wervoller" aber fehlerhafter Backlink, dann leite ich den über .htaccess weiter:

    redirect /index.p...falscher-link/ http://domain.tld/zielseite

    Wird der Fehler von meiner Seite verursacht, dann versuche ich die Ursache zu finden und korrigiere ihn.

    Ansonsten ignoriere ich die Fehler tendetiell eher.

    Matthias

  5. #4
    Benutzer Spaziergänger Avatar von ExeQtor
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    97
    Danke
    9
    30 Danke erhalten in 23 Beiträgen
    Ich habe auch einige 404 Fehler die in den Webmastertools angezeigt werden. Ist bekannt ob das irgendwelche Auswirkungen aufs Ranking hat?
    Tipps und Anleitungen, wie man im Internet Geld verdienen kann findest du auf meiner PTC Testseite

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Ich gehe auch so vor wie mgrie. Es gibt durchaus 404er Fehler, dessen Ursache und Wirkung ich nicht feststellen kann und dann beschäftige ich mich damit auch nicht weiter. Bislang ohne erkennbare Nachteile.

  7. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  8. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Lennard
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    537
    Danke
    54
    84 Danke erhalten in 66 Beiträgen
    Es gibt für Wordpress ein Plugin, dass "Redirect" heißt. Damit kannst du URLs umleiten.

  9. #7
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Hey Matthias, danke schön. Der Fehler wird von meiner Seite verursacht aber ich kann die Quelle leider nicht finden...
    Danke für eure Tipps zu meinem Blog www.prerow-ferienwohnung.net

    Herzliche Grüße, Alina.

  10. #8
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    9
    Danke
    5
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Hey Lennard, cool danke für den Tipp!
    Danke für eure Tipps zu meinem Blog www.prerow-ferienwohnung.net

    Herzliche Grüße, Alina.

  11. #9
    Tom
    Tom ist offline
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Tom
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    32
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 3 Beiträgen
    Hi Alina,
    hier vielleicht ein kleiner Schritt in Richtung Aufklärung, wo die 404er URLs herkommen:

    Ich habe auch einige in den Webmaster-Tools angezeigt, und bei mir handelt es sich fast ausschließlich um ehemals existente Seiten, die ich aber gelöscht habe. Diese scheinen also entweder vor der Löschung schon von Google registriert worden zu sein, oder sie tauchen vielleicht sogar irgendwo in meiner sitemap auf. Muss ich mal checken.

    Das von Dir genannte Beispiel klingt auch sehr nach dieser Beispiel-Seite, die Wordpress automatisch einrichtet, wenn man ein Projekt aufsetzt. Und Wordpress nutzt Du ja, könnte also gut der gleiche Ursprung sein.

    Ich habe auch einige Seiten nach dem Erstellen in Wordpress umbenannt, nachdem diese schon indexiert worden sind. Obwohl diese nun nicht mehr direkt in der Seitenliste existieren, gibt es trotzdem eine Weiterleitung. Und Google hat sie auch unter dem alten Namen im Index. Die neuen Seitennamen tauchen aber auch schon auf - offensichtlich wurde also die neue Sitemap.xml schon indexiert.

    Hat jemand genaue infos, wo solche Daten von Wordpress abgelegt werden? In der Sitemap? Dann wäre das der Grund für die noch existenten 404er. Und vielleicht kann man die Einträge manuell löschen. Oder man legt sich einfach eine witzige und freundliche 404er Seite an, dann ist es auch eher sympatisch als schlimm. Nachteilig in Sachen Google scheint es ja nicht zu sein.

    Soweit meine Herleitung :-)

    Gruß,
    Tom

  12. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  13. #10
    Benutzer Spaziergänger Avatar von ExeQtor
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    97
    Danke
    9
    30 Danke erhalten in 23 Beiträgen
    Einige Crawling Fehler die bei mir in den Webmastertools angezeigt werden sind alte Seiten die ich gelöscht habe.
    Google hat die zwar aus dem Index genommen aber zeigt sie noch als Fehlerhaften Crawl an.

    Was ich mir noch vorstellen kann bei Wordpress Seiten ist folgendes:
    Es werden beim schreiben und bearbeiten der Artikel ja bekanntlich automatisch Sicherheitskopien von Wordpress erstellt (reviews)
    Vielleicht crawlt Google die mit und wenn sie mal gelöscht werden werden sie als fehlerhafter Crawl angezeigt...
    Tipps und Anleitungen, wie man im Internet Geld verdienen kann findest du auf meiner PTC Testseite

  14. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •