Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Keyword Domain und die dringende Problemlösung

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    10.04.2012
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    77
    Danke
    6
    12 Danke erhalten in 8 Beiträgen

    Keyword Domain und die dringende Problemlösung

    Hi Leute,

    wir wissen je dringender und größer nach einer Lösung gesucht wird, desto höher ist auch die Kaufbereitschaft. Welche Keyword-Domain würdet ihr für eine Affiliateseite bevorzugen?

    sehrschnell"keyword" |

    oder

    wiekannich"keyword" (wird wesentlich häufiger gesucht)

    Was habt ihr bereits an Erfahrung sammeln können. Setzt ihr mehr auf die Masse oder zielt ihr auf die wenigen aber guten Besucher ab? Bin an eurer Erfahrung interessiert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Hallo Andi :-)

    herzlich Willkommen im Everestforum.

    Wie verhält es sich denn bei dem Keyword "wie kann ich schnell keyword"?

    z.B. im Abnehmen-Bereich ist das ein sehr gutes Keyword.

    Ansonsten ist deine Frage schwierig zu beantworten und sicherlich auch davon abhängig, wie gut die Konkurrenz ist.

    Ich würde an Deiner Stelle einen Test machen und 100 Besucher über Adwords über dieses Keyword buchen und dafür 50 Euro investieren, um zu wissen, was wie gut konvertiert, bevor ich die Domain kaufe und den ganzen Backlinkaufbau mache.

    Sebastian

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Kann da Sebastian nur zustimmen

    Kurze Regel: Unterscheide Info-Keywörter und Kauf-Keywörter. Die "Infosucher" kaufen seltener als die Anderen...

    Je nach dem, was Du jetzt für eine Nische hast, kann das eine oder andere der Fall sein... Im Zweifel, wie Sebastian sagt, mit Werbung antesten...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  4. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  5. #4
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    42
    Danke
    19
    7 Danke erhalten in 5 Beiträgen
    Im Vorfeld einen Test bezüglich der Keywords zu machen, ist sicherlich eine gute Idee, vor allem da man so schon gezielt von Anfang an auf gewisse Keywords optimieren kann.

    Aber dies gilt ja auch generell; je mehr man von Anfang an über die Zielgruppe weiß (beliebte Suchbegriffe, Alter, Geschlecht etc.), desto gezielter kann man seine Seite ausrichten und auch optimieren!

    @Sebastian: Wie genau verfährst du mit dem Test wenn du noch keine Domain hast? Also das der Test am sinnvollsten vor der Optimierung und dem Backlinkaufbau stehen sollte ist klar, aber wohin soll man die Besucher über AdWords locken wenn man keine eigene Domain hat?

    Gruß Thomas

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Wenn es ein Partnerprogramm gibt und es kein eigenes Produkt ist, kann man auch den Traffic direkt auf die Zielseite mit einem Partnerlink buchen. Ist aber nicht immer erlaubt. Bedingungen lesen.

    Aber wie Sebastian das für ein eigenes Produkt machen will (Schnelltest), würde ich auch gerne wissen...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  7. #6
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    42
    Danke
    19
    7 Danke erhalten in 5 Beiträgen
    Ja das war mir auch schon in den Sinn gekommen. Aber wie du schon sagst: nicht immer erlaubt.

    Und manchmal darf man bestimmte Keywords nicht in der AdWords-Kampagne benutzen, was die Situation nicht gerade vereinfacht

  8. #7
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Wie Thomas sagt - entweder direkt auf ein Aff-Angebot (Clickbank eignet sich dafür nicht - alles andere schon eher) oder auf eine eigene Domain.

    Was ich aber schon gemacht habe: Auf eine dafür erstellte Seite auf einer anderen Domain - habe etwa 10-15 Domains und kann davon ja immer eine nehmen, wo ich eine Unterseite für erstelle.

    Dabei sollte es entweder eine "neutrale" Domain sein oder eine themenrelevante Domain.

    Einmal habe ich auch schon drei verschiedene Domains neu registriert und die 10 Euro pro Domain investiert und dann mit den drei verschiedenen Domains einen Test gemacht...

    Man kann es sich also "leicht" machen oder "aufwendig" - so ist dann aber auch die Qualität der Ergebnisse.

    Sebastian

  9. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •