Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ich bin sprachlos - Unfreundlichkeit auf einem neuen Niveau

  1. #1
    Administrator Bergwanderer
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    673
    Danke
    51
    169 Danke erhalten in 112 Beiträgen

    Ich bin sprachlos - Unfreundlichkeit auf einem neuen Niveau

    Hallo zusammen,

    abgesehen davon dass dieses Thema eventuell nur wenige interessiert muss ich meinem Ärger einfach mal Luft machen.
    Angefangen hat alles heute Nachmittag bei Webmasterpark.
    Ich bat dort den Super-Moderator "MadiSon" in meinem Angebotsthread die Preise abzuändern, da sich der Beitrag bei Webmasterpark nach dem Erstellen nicht mehr editieren lässt.

    Doch seht selbst, hier ist der Verlauf des Gesprächs:

    snap1574.png - Bilder und Fotos kostenlos auf ImageBanana hochladen


    Nach diesem Gespräch schaue ich in meinen Thread, und was sehe ich dort?
    Das hier: Suche Job - [Biete] Linkbuilding durch Forenlinks (auf Wunsch auch DoFollow) - WebmasterPark (Siehe 3. Beitrag)

    Ich dachte zuerst man will mich veräppeln. Doch nach wenigen Minuten wurde mir klar, nein, dieser MadiSon muss das wirklich ernst meinen.
    Also verfasste ich eine weitere PN mit der Bitte, das er doch den Beitrag von sich wieder löschen solle, denn ich wollte ja einen Edit, da ich das Thema nicht unnötig pushen wollte.

    Daraufhin kam dann die Krönung:
    http://img6.imagebanana.com/img/xprdpm3g/snap1575.png

    Meine Analyse der Situation:

    - MadiSon kennt sich nicht mit dem Forum aus
    - Er ist sehr unhöflich
    - Er ist nicht in der Lage, meine Nachrichten korrekt durchzulesen (Stichwort Edit des Beitrags)

    Und soetwas nennt sich Super-Moderator?!

  2. #2
    Administrator Bergwanderer Avatar von Ultima
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    753
    Danke
    77
    171 Danke erhalten in 138 Beiträgen
    Hi Shinedown,

    mit deiner Aussage "als Moderator sollte Ihnen das eigentlich bekannt sein" hast du den Stein ins Rollen gebracht. Vermutlich war der Moderator zuvor schon verärgert oder gestresst. Aber da muss man, in so einer Position als Moderator, drüber stehen und du als User muss ihn seine Unfähigkeit nicht so direkt unter die Nase reiben.

    Meiner Meinung nach habt Ihr euch gegenseitig provoziert und als Mod sitzt er am längeren Hebel und hat dich gesperrt. Ich finde das auch etwas übertrieben.

    Schöne Grüße
    Thomas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Kann man so und so auslegen und interpretieren. Das ist manchmal das Problem des gescchriebenen Wortes. Ich sehe da aber von Shinedown keinen Verstoß, im Gegenteil. Er möchte einen Edit um nicht unnötig das Thema zu pushen. Gerade sowas sollte als vorbildlich dienen. Ich kenne das aus Foren zu genügen, dass Threads nach hinten wandern und durch bloßes "push" dann nach oben geboostet werden. Ist doch toll wenn sich ein Member direkt an einen Mod wendet, der anscheinend nen schlechten Tag hatte?

    Die Dreistigkeit einen User zu sperren, weil der "nervt" sucht aber seines Gleichen. Das ist in meinen Augen das allerletzte Mittel, dass einem Moderator/Admin zur Verfügung steht. Für mich eine Überreaktion, was macht der Mod, wenn es wirklich Verstöße gegen forenregeln gibt?

    Finde das Vorgehen fragwürdig und verstehe shindowns Frust voll und ganz!

  4. #4
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Der hätte schon 5 mal ändern können, wenn man bedenkt den Schriftverkehr hin und her. Wie wissen nicht was da noch vorgefallen ist, und eine einseitige Darstellung ist schwer einzuschätzen. Ach dieses Forum kenne ich sogar ^^, war da schon mal, aber die Angebote kamen mir unseriös rüber.
    Geändert von Alex (17.07.2012 um 03:43 Uhr)

  5. #5
    Administrator Bergwanderer
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    673
    Danke
    51
    169 Danke erhalten in 112 Beiträgen
    @Ultima: Wer sich mit der Aussage "Als Moderator sollte Ihnen das eigentlich bekannt sein" schon derart reizen lässt, der sollte wirklich mal über seinen Posten als Moderator und ob er diesen denn wirklich gut ausführt, nachdenken.

    @Constantine: Danke für deinen Beistand

    @Alex: Sehe ich genauso. Außer dem oben beschriebenen Schriftverkehr (siehe Screenshot) hatte ich noch nie Kontakt mit MadiSon, die Reaktion von diesem ist also völlig unnötig und schwachsinnig.

    Warum sich solche Personen Moderator nennen dürfen, ist mir schleierhaft.
    Ein Moderator hat für mich eine Vorbildfunktion, legt ein freundliches Verhalten an den Tag und kennt sich mit dem Forum aus. All das ist im obrigen Fall nicht erfüllt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Forumsleitung mal dazu äußert, wenn ich wieder freigeschaltet bin.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Bin da auch ganz klar auf Deiner Seite Shinedown. So etwas geht eigentlich gar nicht.

    Wenn etwas dieser Art hier passieren sollte, bitte Bescheid geben ;-)

    Ansonsten sollte man immer vorsichtig mit Verwarnungen umgehen. Auch hier im Forum ist es ja manchmal schon etwas "lauter" geworden und doch finde ich, ist es nicht unsere Aufgabe, hier den Richter oder die Polizei raushängen zu lassen, denn dadurch erreicht man meist nur das Gegenteil.

    Einschreiten sollte man erst dann, wenn andere Leute wirklich beleidigt werden oder wenn Diskussionen nicht zum Ziel führen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •