Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kennt jemand dieses Produkt?

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    46
    Danke
    9
    7 Danke erhalten in 6 Beiträgen

    Kennt jemand dieses Produkt?

    Hallo,

    bin grade, mehr oder wenier zufällig, auf www.netzninjas.de gestossen. Vom Layout her sieht das ganze erstmal sehr ansprechend und professionell aus, zum Inhalt kann ich allerdings nichts sagen. Wobei die Bullets auf der Startpage, auf relativ standardmäßigen Content hindeuten.


    Kennt das jemand von euch? Gute oder Schlechte Erfahrungen gemacht?

    Lasst mal hören!

  2. #2
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    2 Danke erhalten in 2 Beiträgen
    Hey sapientia,

    ich sehe das auch zum ersten Mal. Finde aber, dass die seite recht professionell aussieht. Versuch doch einfach die 14 Tage Testversion und berichte hier

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von ralf
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    320
    Danke
    96
    60 Danke erhalten in 55 Beiträgen
    Hab mir das in der Betaphase angeschaut. Screencasts waren ganz ok, etwas langatmig mitunter und wenig Bewegung. Insgesamt jedoch inhaltlich auf hohem niveau.

    grüße,
    ralf
    Lesen schadet der Dummheit.

  4. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  5. #4
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Inhalt ist wirklich gut! Habe die ganze Geschichte verfolgt und Markus hat wirklich ahnung..
    Zurzeit wird es nicht Besseres geben, zumindestens habe ich noch nicht gesehen. Inhalt kenne ich schon aus seinen eBook.

  6. #5
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    63
    Danke
    2
    6 Danke erhalten in 6 Beiträgen
    Ich weiß das ich mir damit wenig Freunde mache, aber ich halte von solchen Kursen eher wenig. Ich hab schon viele solcher Kurse gesehen und natürlich gibt es von der Qualität her unterschiede. Die einen sind besser, die anderen sind schlechter. Letztendlich hab ich aber noch nie irgendeine Info in solchen Kursen gefunden, die ich nicht auch vollkommen kostenlos im Web gefunden hab.
    Damit will ich nicht sagen das dieser Kurs total schlecht ist. Das kann ich de facto auch gar nicht beurteilen, da ich ihn nicht kenne. Für mich persönlich stellt es nur keinen Mehrwert dar und ich würde never ever 299 Euro oder gar mehr dafür ausgeben.

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Manfred
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Bobenheim-Roxheim
    Beiträge
    513
    Danke
    120
    66 Danke erhalten in 56 Beiträgen
    Hi seopia,

    ich stimme dir im Großen und Ganzen zu, gebe aber zu bedenken:
    So funktioniert die "Informations Industrie" nun mal. Es macht sich jemand Mühe und sammelt Informationen (entweder im Internet oder aus Literatur) bringt seine Erfahrungen mit ein und macht daraus ein "Produkt".

    Die Qualität steht und fällt dann mit dem Anteil "der eigenen Erfahrungen und des eigenen Wissens" des Autoren.

    Wer sich nicht die Mühe machen will oder kann alle notwendige Fakten zusammenzutragen und wer nicht bereit ist viel Zeit mitzubringen kann durch den Kauf solcher Kurse Zeit und Geld sparen.

    Ich werde mir auch keine Produkte mehr aus dieser Richtunge kaufen, habe aber in der Vergangenheit viel gelernt. Und dies kompakt, komprimiert und relativ schnell.

    Was jedoch auffällt, dass die Aufzählung der Inhalte zu hunderten im Netz in den sogenannten Produkten sich sehr ähneln. Da könnte man fast auf die Idee kommen, dass es sich um eine Gruppe von Menschen handelt die voneinander lernen und/oder abkupfern.

    LG
    Manfred

  8. #7
    Gesperrt Spaziergänger
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von seopia Beitrag anzeigen
    Ich weiß das ich mir damit wenig Freunde mache, aber ich halte von solchen Kursen eher wenig. Ich hab schon viele solcher Kurse gesehen und natürlich gibt es von der Qualität her unterschiede. Die einen sind besser, die anderen sind schlechter. Letztendlich hab ich aber noch nie irgendeine Info in solchen Kursen gefunden, die ich nicht auch vollkommen kostenlos im Web gefunden hab.
    Damit will ich nicht sagen das dieser Kurs total schlecht ist. Das kann ich de facto auch gar nicht beurteilen, da ich ihn nicht kenne. Für mich persönlich stellt es nur keinen Mehrwert dar und ich würde never ever 299 Euro oder gar mehr dafür ausgeben.
    Das sehe ich genauso. Heutzutage findet man ziemlich viele Infos für 0 im Netz. Für mich ist das gut, für die, die damit Geld verdienen wollen natürlich nicht. Aber ich schließe mich der Meinung an, dass die meisten Kurse keine sonderlich anderen Infos bringen.

  9. #8
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    68
    Danke
    20
    20 Danke erhalten in 17 Beiträgen
    Das Thema "das kriege ich umsonst im Netz" ist ja so alt wie die Infoprodukt-Szene ...

    Ich könnte sicher auch im Netz kostenlos HTML lernen. Trotzdem soll es Leute geben, die sich Bücher zu dem Thema kaufen, so richtig aus Papier. Sind die alle doof?

    Sind sie natürlich nicht. Es wird immer Leute geben, die gerne komprimiert alles aus einer Quelle haben wollen (und dafür mehr oder weniger viel Geld hinlegen) und andere, die lieber lange im Netz suchen. Gut so.

    Das Netzninjas-Produkt kenne ich nicht, aber es macht einen sehr seriösen Eindruck. Eine Alternative zu manch anderen Produkten, die das Blaue vom Himmel versprechen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •