Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Kennt jemand das Produkt Web 2.0 Traffic-System von Mario Schneider?

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag

    Kennt jemand das Produkt Web 2.0 Traffic-System von Mario Schneider?

    Hat jemand das Produkt von Mario Schneider schon mal probiert. Würde mich interessieren ob es sich lohnt es zu kaufen. Web2.0-Traffic-System.

    Ich persönlich hatte ein sehr guten Eindruck. Ich wollte dieses Jahr mehr in Richtung WEB 2.0 machen. Das ist immer mehr im Vormarsch und im Internetmarketing darf man nicht stehen bleiben.

    Welche Erfahrungen habt ihr?

    Viele Grüße Alejandro

  2. #2
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Ich finde das so krass, jedes Video im Internetmarketing sieht gleich aus und die Gestiken sind gleich, zu übertrieben. Jeder guckt beim anderen ab und es sieht so aus als wären alle Geschwister

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Zitat Zitat von Alex Beitrag anzeigen
    Ich finde das so krass, jedes Video im Internetmarketing sieht gleich aus und die Gestiken sind gleich, zu übertrieben. Jeder guckt beim anderen ab und es sieht so aus als wären alle Geschwister
    *haha*... Geil, da musste ich doch echt mal lachen... ^^ Da ist sicher was dran. Ich glaube, die Dinger werden auch immer von der gleichen Firma produziert... Wer hat Klicktipp schon mal gehört, Hand hoch? ... :-P

    Eine wundersame Sorte, die sich alle selbst und untereinander die Bälle zuschieben... Aber es scheint sich ja zu lohnen...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  4. #4
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Trotzdem scheint der Junge Erfolg zu haben und das deutet daraufhin das der Content nicht so schlecht sein kann oder?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Mercy
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Elsdorf, in der Nähe zu Köln
    Beiträge
    171
    Danke
    63
    7 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Ja Alex,

    ich stimme Dir voll zu. Die haben das mit der Körpersprache wirklich sehr ernst genommen.

    auf mich wirkt das gekünzelt und ich erwische mich dann immer beim "Fremdschähmen".

    Aber, es interessiert ja gar nicht wie das auf uns wirkt, sondern auf den Interessenten!

    Wir kennen das, wissen was Körpersprache aussagt und wie man Mimik des Kunden werten kann, der Normalsterbliche aber nicht.

    Mich würde wirklich mal interessieren, wie ein ganz normaler Mensch, der noch nie mit der Materie konfrontiert war,
    diese Gestiken empfinden.

    Ich glaube ich probiere das irgendwann mal aus :-)

    Gruß

    Mercy
    Erfolg ist, einmal mehr aufstehen als hinfallen!

    www.clevere-jobs.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Er kann zumindest gut verkaufen. Ich hab mal ein Interview mit Ihm gelesen, wo vermutlich schon das meiste schon erzählt wird... Aber über die Qualität des Contents kann ich keine Aussage machen...

    Das schöne an solchen Angeboten (Kursen) finde ich, die geballte und strukturierte Einweisung der Kunden in ein System, welches man sich vielleicht auch hätte im Internet zusammensuchen können. Das spart aber meist eine Menge Zeit. Wenn man sich das leisten kann oder will, warum nicht. Lernen tut man es allerdings erst, wenn man es auch tut. Vom lernen selbst hat man nichts außer Spesen.

    Aber einige Angebote gewisser Marketer, die hunderte Euro kosten, würde ich mir sehr gut überlegen, ob ich das investieren will. Und ob diese Informationen soviel wert sind, werde ich nicht rausfinden... ^^
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  7. #7
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Ja das ist es halt möchte nicht mein Geld aus dem Fenster werfen. Aus diesem Grund suche ich ja hier nach Erfahrungen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von danischenker
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Paraíso, Cartago, Costa Rica
    Beiträge
    339
    Danke
    56
    55 Danke erhalten in 45 Beiträgen
    Zitat Zitat von Alejandro Beitrag anzeigen
    Ich wollte dieses Jahr mehr in Richtung WEB 2.0 machen.
    Ich kenne zwar das System auch nicht, kann aber folgendes generell sagen:
    1. Das System ist ja jetzt auch nicht mehr das neuste. Ich bin sicher, dass du vieles bereits weisst oder es schnell mit einer Suche finden kannst.
    2. Es ist wie mit den meisten Sachen online, man muss es einfach machen! Im Prinzip weisst du was du zu tun hast. Pat Flynn sagt es wohl am besten "Be everywhere" (http://www.smartpassiveincome.com/how-to-be-everywhere/).
    3. Ich hab gerade gesehen, dass der Kurs für den ersten Monat nur 5€ kostet. Ziemlich fair um mal zu kucken...
    4. Was ich nicht mag, sind diese Wochenlektionen. Das System ist eben so gebaut, dass du nicht mal eben den ganzen Kurs in einigen Wochen durchgehen kannst, sondern du musst dabei bleiben und bezahlst dann schön die 27€ pro Monat. Und zusätzlich hast du noch Arbeit.

    Ich halte einen solchen Kurs eher für überflüssig, erst bei einem so oft diskutierten Thema wie Social Media.

  9. #9
    Benutzer Spaziergänger Avatar von Alejandro
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Grünstadt
    Beiträge
    36
    Danke
    12
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Danke für deine Antwort. Das mit dem ABO finde ich auch nicht so schön. Der erste Monat bring mir persönlich überhaupt nichts. Da hier nur die Keyword analyse und der Aufbau einer WP Seite besprochen wird.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von danischenker
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    Paraíso, Cartago, Costa Rica
    Beiträge
    339
    Danke
    56
    55 Danke erhalten in 45 Beiträgen
    Dachte ich mir schon ;-) Wer schon ein wenig im Web was gemacht hat, wartet wahrscheinlich mal 3 Monate auf interessante Lektionen...
    Wer braucht schon kostenpflichtige SEO Tools?! Wenn es 99 kostenlose gibt....

  11. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •