Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Nischenseite zum Thema Vorsteuervergütungsverfahren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    144
    Danke
    19
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen

    Idee Nischenseite zum Thema Vorsteuervergütungsverfahren

    Hallo,

    ich möchte die Möglichkeit hier nutzen und mich nach Eurer Meinung zu meiner Nischenseite zum Thema Vorsteuervergütungsverfahren erkundigen.

    zum Projekt:
    - online seit 06/2010
    - seit circa 14 Tagen habe ich ein Plugin (Transposh) installiert welches die Texte automatisch übersetzt (kleine Flaggen in der Sidebar)
    - an "Arbeitstagen" hat das Projekt zwischen 150 und 250 Besuchern (Analytics)
    - Die URL: http://www.vorsteuerverguetungsverfahren.info/

    Inhalt:
    (deutsch):
    26 Artikel
    15 Seiten

    Da das Plugin insgesamt 21 unterstützt bzw. ich diese 21 Sprachen ausgewählt
    habe existieren somit:

    546 Artikel
    315 Seiten

    Ob die Suchmaschinen diese dann jeweils als uniqiue Content sehen habe ich leider noch nicht rausgefunden.

    SEO:
    Dafür nutze ich das Plugin "Yoast WordPress SEO", ein paar Anpassungen habe ich vor 14 Tagen gemacht, es könnte also sein das Google noch nicht den Content komplett "neuindexiert" hat.

    Mich interssiert nun eure Meinung und ich erhoffe auch ein paar Tipps zur Steigerung der Besucheranzahl und Erhöhung der Einnahmen (aktuell circa 1,30 EUR am Tag).

    Die URL: http://www.vorsteuerverguetungsverfahren.info/

    Gruß aus Dresden,

    Yel Nats
    Geändert von Yel Nats (14.06.2012 um 07:54 Uhr) Grund: URL vergessen :(

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Klettersteiger
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    1.488
    Danke
    173
    130 Danke erhalten in 113 Beiträgen
    hi yel, poste doch mal den link zu deiner Seite, damit wir sie uns ansehen können.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    144
    Danke
    19
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Upps! Und dabei habe ich mir soviel Mühe gegeben und dann tatsächlich die URL vergessen!
    Ich habe diese nun ergänzt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Tim Rehfeld
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    136
    Danke
    31
    62 Danke erhalten in 41 Beiträgen
    Für mehr Traffic solltest Du natürlich zum einen noch mehr Content generieren (Ergänzende Artikel, ähnliche Themen, Erfahrungsberichte) und zum anderen Deine Rankings mittels SEO zusätzlich verbessern (Seite optimieren + Linkaufbau).

    Was mich interessieren würde: Wie hat sich die Einbindung des Übersetzungs-Plugins auf Deine Besucherzahlen und Einnahmen ausgewirkt? Haben sich Deine Rankings durch die Einbindung geändert?

  5. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  6. #5
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    144
    Danke
    19
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Hallo Tim,

    mir noch mehr Content zu diesem Thema aus den Finger zu saugen fällt mir ziemlich schwer. (Erfahrungsberichte passen hier leider nicht wirklich)

    Was könnte man deiner Ansicht nach am Seitenaufbau noch optimieren? Meiner Ansicht nach ist der schon gut, aber auf Dauer wird man da leider auch betriebsblind.

    zum Thema Plugin:

    Die Besucherzahlen der deutschsprachigen Besucher hat sich nicht geändert, aber ich habe zunehmend ausländische Besucher zu verzeichnen (logisch )

    Meine deutschen Rankings haben sich dadurch nicht verändert und in den anderen Ländern ist es ja ein NeuRanking, da bin ich teilweise gut eingestiegen.

    Gruß,

    Yel Nats

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    144
    Danke
    19
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    mir noch mehr Content zu diesem Thema aus den Finger zu saugen fällt mir ziemlich schwer. (Erfahrungsberichte passen hier leider nicht wirklich)
    Sagte er und schon viel Ihm noch ein Key ein was bedient werden muss
    Der neue Content: Die Kleinbetragsrechnung - Informationen über die Kleinbetragsrechnung
    Geändert von Yel Nats (14.06.2012 um 15:36 Uhr)

  8. #7
    Erfahrener Benutzer Klettersteiger
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    1.488
    Danke
    173
    130 Danke erhalten in 113 Beiträgen
    Also deinen Buchtip. Kannst du das irgendwie etwas größer machen? Finde ich etwas klein und unscheinbar. Wie bist du eigentlich auf das Thema der Seite gekommen? Hast du beruflich damit zu tun?

  9. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  10. #8
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    144
    Danke
    19
    5 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Hallo ollirocks,

    klar, das lässt sich größer machen - nen Versuch isses wert. Hab es gleich mal umgesetzt!

    Ich bin derzeit noch am Überlegen ob ich den Content der Seite och zusätzlich in ein Ebook packe und das denn für 4,99 EUR oder so verkaufe und das dann dort statt dem AmazonLink einpflege.

    AUf das Thema bin ich gekommen da ich selber jahrelang in einem Steuerbüro tätig war und dann dann dort einmal für einen Mandanten erledigen musste, dabei viel mir auf das es zum THema Vorsteuervergütung nicht wirklich viele Informationen gab.

    Yel nats
    Geändert von Yel Nats (15.06.2012 um 07:26 Uhr)

  11. #9
    Erfahrener Benutzer Klettersteiger
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    1.488
    Danke
    173
    130 Danke erhalten in 113 Beiträgen
    Das mit dem Ebook halte ich für eine gute Idee. Lohnt sich sicher das zu testen. Good Luck

  12. #10
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Hallo Yel,

    eine coole Nischeneseite hast Du da.

    Kann den Meinungen meiner Vorredner zustimmen. Weiterhin würde ich das obere Menü sinnvoller gestalten und mit Inhalten versehen, die gefragt sind in dieser Nische und dann per Analytics testen, was wie oft geklickt wird und evtl. mit neuen Inhalten versehen, die im Content bei Dir öfter aufgerufen werden.

    Wenn das "alles" zu dem Thema ist, ist es nicht zwingend notwendig, noch mehr Inhalt zu posten.

    Dann würde ich mich auf Nr.1 Platzierungen zu den wichtigsten Keys konzentrieren und Optimierungen auf der Seite, dass z.B. die Werbung öfter geklickt wird oder die Besucher länger bleiben.

    Insgesamt ist die Nische ja nicht gerade groß, sondern eher eine Mikronische.

    Mit 1000 monatlichen Suchanfragen kann man hier natürlich nichts großes reissen, aber für den Anfang ist so eine Seite natürlich nicht schlecht.

  13. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •