Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: 1. Projekt: aquarium-futterautomat.de

  1. #21
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    9 Danke erhalten in 8 Beiträgen
    Ja, dass ist die Zahl der organischen Nutzer.
    Sitzungen sind Sitzungen, Nutzer sind Nutzer. Ein Nutzer kann mehrere Sitzungen haben.

  2. #22
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    So ich mach mal ein update über die letzten 2 Wochen, als Gegenüberstellung zu den 2 vorherigen Wochen:

    01.08.2015 - 16.08.2015 für Aquarium Futterautomat
    Organische Nutzer: 22 (Je 3,33 Seite mit 4,20 Minuten Aufenthalt)
    Amazon Klicks: 10
    Amazon Käufe: 0

    17.08.2015 - 31.08.2015
    Organische Nutzer: 17 (Je 1,77 Seite mit 3,55 Minuten Aufenthalt)
    Amazon Klicks: 6
    Amazon Käufe: 3: 3,75 € (wobei davon eine Bestellung tatsächlich ein Aquarium Futterautomat ist, was quasi mein erster Verkauf des Zielproduktes ist....hat mich sehr gefreut :-) )



    Naja irgendwie nicht so richtig eine Entwicklung...10 Nutzer am Tag wären schön als erstes Ziel, also ca. 140 in 2 Wochen...bis dahin ist es wohl noch ein weiter
    weg.

    Die Rankings bewegen sich auch nicht ganz in die richtige Richtung: Das Hauptkeyword "Aquarium Futterautomat" hat sich um ganze 2 Plätze auf Platz 16 verbessert.
    Ein weiteres Hauptkeyword "Fischfutterautomat"hat sich von Platz 18 auf Platz 32 verschlechtert.

    Mal sehen...mein Plan ist hier weiterhin: Die oft angepriesenen 3 Monate möchte ich abwarten, vergangen seit Start des Projektes sind nun knapp 2 Monate. Backlinks habe ich ca. die ersten 3-4 Wochen gesetzt, inkl. eines Gastartikels auf einer Themenrelevantenseite und einem guten linktausch.

    das nächste mal werde ich wieder in 2 wochen von der entwicklung berichten....ich bin sehr gespannt...sollte sich nach 3 Monate bei einer so wenig umkämpften nische weiterhin nichts getan haben, werde ich probieren einmal im monat einen qualitativ hochwertigen link zu setzen und einen artikel zusätzlich zu schreiben.

  3. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  4. #23
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Ich habe eineFrage zum weiteren Vorgehen: Was bringt mehr, neue Artikel oder Backlinks?

    Sollte ich neue Artikel schreiben, zielen diese ja häufig nicht mehr auf die haupt keywörter ab, sondern auf long tails. Bringt ein neuer Artikel dennoch Vorteil für die gesamte Nischenseite?

  5. #24
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Was gut geht: Futterautomate 2015. Solche Keywords tauchen nicht unter Keyword-Planer aber danach suchen viele.

    Danach kannst du paar Backlinks setzen.

    L.G. Alex

  6. #25
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    So, hier das Monatsupdate nach dem 3. Monat....laut vieler Erfahrungsberichte soll es ja erst nach dem 3. Monat so richtig abgehen, weil dann entsprechende Rankings bei google durch den 3 monatstrust wohl so richtig steigen. Hoffe ich mal! Für mich war der September der 3. Monat, weshalb ich nun diesen hier zusammenfasse:

    01.09.2015 - 30.09.2015
    Organische Nutzer: 32
    Seitenaufrufe: 81
    Seiten/Sitzung: 2,45
    Sitzungsdauer: 2:05 Minuten
    Absprungrate: 60 %

    Amazon Klicks: 7 --> 22%
    Bestellungen: 1 --> von den 7 also 14 %

    Leider viel viel zu wenig für statistisch belastbare Ergebnisse. Daher das wichtigste: Wie entwickeln sich die Ranking? Schließlich zeigt dies, ob es auf kurz oder lang wirklich weiteres potential nach oben gibt. Beachten: Wie bisher schon gesagt, wurde tatsächlich nichts mehr an der Homepage gemacht, um diese 3 Monatsregel zu testen und somit den mehr oder weniger reinen Trust-Anstieg bei google und diesen Effekt auf die Rankings. Die Frage dahinter: Kann man in 1-2 Wochen eine kleine Nischenseite aufziehen und diese dann einfach sich selbst überlassen mit guten Ergebnis?

    1.JPG2.JPG

    Wie man sieht: Alle keywords sind sehr gut gestiegen! Das Zielkeyword "aquarium futterautomat" kämpft aktuell mit der top 10 :-) Sogar das für diese nische sehr gute keyword "futterautomat" mit ca. 2700 Suchanfragen im Monat, ist schon auf Platz 27, obwohl hier wochenlang etwas >100 angesagt war!.

    Ich bin sehr gespannt, wie es nun nach dem 4. Monat aussehen wird!

    Dennoch muss ich sagen: Für so ein wenig umkämpftsn keyword zieht sich das ganz schön

  7. #26
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    So, der 4. Monat des Projektes ist vorbei. Ich habe 0,0 nix für die Seite getan, lediglich gestern die Adsense-Anzeigen von der seite genommen und die Schriftgröße etwas verkleinert...wirkt jetzt etwas ansehnlicher!

    Zu den Daten:

    September -> Oktober
    Organische Nutzer: 32 -> 69
    Seitenaufrufe: 81 ->218
    Seiten/Sitzung: 2,45->1,79
    Sitzungsdauer: 2:05 Minuten->4:02
    Absprungrate: 60 % -->64,75
    Amazon Klicks: 7 -->9
    Bestellungen: 1 --> Irgendwelche Babyschühchen mit 1,20 € Provision

    Fazit: Hier muss ich wohl unbedingt nochmal ran an die Seite...die Rankings steigen sicher aber langsam, der COntent bzw. das Nutzungsgefühl der Seite muss aber wohl nochmal überarbeitet werden...was genau kann ich noch nicht sagen, werde es mir aber im folgenden monat nochmal etwas genauer anschauen!

    Zu den Hauptkeywords:
    aquarium futterautomat (480 Suchanfragen) kämpft noch mit den Einzug in die top 10,ist aktuell unglücklicker 11.

    bei fischfutterautomat (720 Suchanfragen) sieht es ähnlich aus: Platz 13
    Geändert von Nemesi5 (01.11.2015 um 18:11 Uhr)
    1. Projekt: Aquarium Futterautomat

    2. Projekt: Relaxsessel

    3. Projekt: Plus500 Erfahrungen

    4. Projekt: Campingstuhl Test

  8. #27
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Hallo Zusammen, hier das monatliche Update. Wie gesagt, möchte ich an dieser Seite selbst untersuchen, was ohne zusätzliche Arbeit möglich ist mit solchen kleinen Nischen, welche nicht hart umkämpft sind.

    Was hat sich bzgl. der Rankings getan:

    aquanov.JPG


    Die Hauptkeywords sind hier in der Liste enthalten, die Suchvolumina aller gezeigten Keywords mit über 100 Suchanfragen im Monat sehen wie folgt aus:

    Futterautomat für Fische (100)
    Aquarium Futterautomat (480)
    Futterautomat Aquarium (720)
    Fischfutterautomat (720)
    Eheim Futterautomat (590)

    So viel zu der Seite 1 der Wincher Tracking Ergebnisse...wenn ich dort teilweise deutlich jeweils in die Top 10 kommen würde, gäbe es bestimmt etwas Wachstum für die Seite. Aber schöne money-keywords wie "futterautomat test" und "futterautomat kaufen" haben deutlich unter 100 suchanfragen, und dort sind auch alle drin, dieFutterautomaten für Hunde und Katzen suchen....meine Nische scheint also sehr klein.

    Nun noch eine Tabelle zu derEntwicklung der Seite:
    aqunov.JPG

    Ich habe also ganze 79 organische Suchanfrage gehabt, davon gab es 33 Amazon Klicks....die Quote ist ganz gut, wobei hier sicherlich mehrfach Klicks mit drin sind. Es gab 2 bestellungen und 3 auslieferungen, provision 5,44 €. Nicht viel und weiter hinter den Erwartungen von 300 org. Besuchern, aber immerhin ein Wachstum im Vergleich zu den Vormonaten. Habe heute wieder damit angefangen leichte (Blogs/Forum) Backlinks zu setzen.
    1. Projekt: Aquarium Futterautomat

    2. Projekt: Relaxsessel

    3. Projekt: Plus500 Erfahrungen

    4. Projekt: Campingstuhl Test

  9. #28
    Administrator Bergwanderer Avatar von Florian
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    Querfurt
    Beiträge
    529
    Danke
    68
    46 Danke erhalten in 43 Beiträgen
    Verstehe ich das richtig, dass dein Ziel ist mit der Seite 300 Besucher / Monat zu generieren?
    Der Weg ist das Ziel.

  10. #29
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    47
    Danke
    3
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Jo.... Wieso? So unrealistisch?

  11. #30
    Administrator Bergwanderer Avatar von Florian
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    Querfurt
    Beiträge
    529
    Danke
    68
    46 Danke erhalten in 43 Beiträgen
    Nein... Aber denk doch größer! Was willst du mit 300 Besuchern / Monat denn verdienen...

    Milchmädchenrechnung #1 (Wunsch)

    - 300 Besucher * 0,5 (die Hälfte davon klicken in der Regel/Durchschnitt zu Amazon weiter - Erfahrungswert)
    - 150 Besucher * 0,07 (Conversionrate bei Amazon)
    - ~11 Besucher kaufen

    - 11 * 30€ (durchschnittlicher Warenkorb , z.B.)
    - 330€ Umsatz * 0,07 (Provision bei Amazon)

    - 23,10€ Gewinn / Monat

    Milchmädchenrechnung #2 (realistisch)

    Laut deinen Keywords hast du 2610 Suchanfragen zu dem Thema. Rechnen wir mit 3500 inkl. Longtails (können auch mehr sein).

    - 3500 Suchanfragen * 0,5 (bei einer Platz 1 Platzierung klicken etwa 50% auf deine Seite durch - statistischer Wert)
    - 1750 Besucher* 0,5 (die Hälfte davon klicken in der Regel/Durchschnitt zu Amazon weiter - Erfahrungswert)
    - 875 * 0,07 (Conversionrate bei Amazon)
    - ~61 Besucher kaufen

    - 61 * 30€ (durchschnittlicher Warenkorb , z.B.)
    - 1830€ Umsatz * 0,07 (Provision bei Amazon)

    - 128,10€ Gewinn / Monat + evtl. Crosssales vllt. 50€ --> 178,10€ Gewinn / Monat

    Die Probleme bei dieser Nische sind folgende:
    1. Deine Produkte sind zu billig
    2. Dein Suchvolumen ist zu gering

    Diese 2 Werte skalieren deinen Verdienst. Meiner Meinung nach kannst du mit deiner Seite nicht mehr als 200€ verdienen, wenn du nur dieses Thema beackerst. Such die verwandte Themen und schreibe Artikel mit Mehrwert darüber. Du wirst sehen, dass du auch darüber Verkäufe generieren kannst. Oftmals macht man das so, dass man Produkte bewirbt, die nicht so hochpreisig sind und weniger Konkurrenz haben. In deinem Fall ist das sicherlich schwierig.

    Schau dich einfach mal um, was es denn noch so für Themen gibt, die die Leute auf deiner Seite interessieren könnten. Schreib dazu gute Artikel und du wirst deinen Verdienst steigern können.

    Im großen und ganzen hat diese Nische aber nicht das Potenzial für mittlere 3-stellige Gewinne, da das Suchvolumen und der Preis des Produktes einfach zu niedrig sind.

    Grüße
    Der Weg ist das Ziel.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •