Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Adwords mal anders

  1. #1
    Benutzer Spaziergänger Avatar von vaguss.com
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    3 Danke erhalten in 3 Beiträgen

    Adwords mal anders

    Hallo zusammen,

    ich hab auf der Website securityguardtraininghq.com im Bereich des Menüs AdSense von Google entdeckt. Was ich meine siehst du hier:

    adsense.jpg

    Wie stell ichd as mit Adsense her? Hat das schonmal jemand von euch gemacht?

    Danke für eure Hilfe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Tim Rehfeld
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    136
    Danke
    31
    62 Danke erhalten in 41 Beiträgen
    Das sind LinkAds, die kannst Du in Deinem Adsense-Account einfach als Format wählen, wenn Du eine Anzeige erstellst. Auf den meisten Seiten wird diese Art von Anzeigen jedoch eher wenig Ertrag bringen. Zudem stört es für mein Empfinden die Navigation auf einer Seite optisch, weil die Anzeigen häufig mit einem Menü verwechselt werden.

  3. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  4. #3
    Benutzer Spaziergänger Avatar von vaguss.com
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    3 Danke erhalten in 3 Beiträgen
    Hallo Tim,

    danke für den Hinweis. Pat scheint damit trotzdem ganz ordentlich ab zu sahnen.

  5. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Auch ein Nachteil dieses Anzeigeformats: Nach einem Klick sieht man erst die eigentlichen Textanzeigen zu dem Thema. Sprich, der erste Klick verdient noch kein Geld. Erst wenn auf der Zwischenseite dann die richtige Werbeanzeige geklickt wird, geht Geld aufs Adsense Konto. Bei Projekten deren Besucher Nicht-Internetaffin sind, kann diese Anzeigenart eine ganz guten Profit abwerfen. Bei Themen die Webmaster, Marketing & Co. ansprechen, bringen diese Anzeigen wohl nur sehr geringe Klickraten.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •