Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 100 € Adwords Gutschein - wie am besten verwenden?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Rocky
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    362
    Danke
    117
    123 Danke erhalten in 80 Beiträgen

    100 € Adwords Gutschein - wie am besten verwenden?

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern von Google zum Wiedereinstieg einen 100€ Adwords Gutschein bekommen und möchte diesen gerne für mein Projekt verwenden.

    Ich würde mich freuen, wenn ich hier noch ein paar Tipps erhalten könntet:

    Wie grenzt ihr die Keywords ein?
    Wie gestaltet ihr die Anzeigen?
    Auf welche Unterseite verlinkt ihr? (Startseite oder direkt zur Newsletter-Landingpage?)

    Ich freue mich hier wieder auf eure Vorschläge.

    Viele Grüße
    Sven

  2. #2
    Neuer Benutzer Spaziergänger Avatar von Geldfritz
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    4 Danke erhalten in 2 Beiträgen
    Zu diesem Thema gibt es zahlreiche Einstiegsartikel. Vor einiger Zeit hat sogar das Online-Magazin suchradar eine Ausgabe nur zum Thema AdWords-Optimierung herausgebracht: suchradar Magazin: Das Archiv - suchradar. Ansonsten einfach nach "Adwords Einsteiger" googeln, dann wirst Du finden was Du suchst.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    17.04.2012
    Beiträge
    306
    Danke
    15
    26 Danke erhalten in 21 Beiträgen
    Wie lange hat es gedauert bis sie ihn dir geschickt haben?
    Tausche und Kaufe Links aus dem Medizin und Gesundheitsbereich

  4. #4
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Mir haben die auch schon mal 80Eu geschickt. Damals hatte ich noch eine Stromseite und konnte ein lukaratives Key finden. Gesamt habe ich über 300€ verdient. Die Klicks kamen unregelmäßig, hat etwas gedauert aber zum Schluß hat sich gelohnt...
    Adwords lohnt sich wenn man sich damit etwas beschäftigt.

    Grüße

  5. #5
    Administrator Bergwanderer
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    673
    Danke
    51
    169 Danke erhalten in 112 Beiträgen
    Die Antworten von euch kommen etwas spät.
    Ich habe damals meinen Adwords-Gutschein dazu verwendet, den Speicher meiner Dropbox durch Ref-Links um 16GB aufzustocken.

  6. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  7. #6
    Benutzer Spaziergänger Avatar von martinherber
    Registriert seit
    26.02.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    42
    Danke
    5
    4 Danke erhalten in 4 Beiträgen
    Für die Auswahl der richtigen keywords kann ich ubersuggest.org empfehlen - da kommt man öfters mal auf Ideen, die andere nicht gehabt haben und die sich aber trotzdem lohnen können!

  8. #7
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    20.04.2012
    Beiträge
    177
    Danke
    21
    25 Danke erhalten in 22 Beiträgen
    Seit kurzem arbeite ich bei einer professionelle AdWords-Agentur.
    Wir nutzen vor allem ausführlich......Excel
    Keywords werden recherchiert und dann in Cluster eingeteilt, wild kombiniert und mit allen möglichen Optionen eingestellt. Dann wird alle paar Tage an den Geboten rumgeschraubt, bis sich die profitablen von den unrentablen Keys trennen.

    Ganz wichtig: Unbedingt die Conversions tracken, sonst macht das Gebots-Management keinen Sinn.

    Ich versuche jetzt auch privat für mein kleines Gewerbe Affiliate-Seiten mit AdWords zu bewerben, aber viele Anbieter lassen den Einbau des Conversion-Trackings nicht zu. Bin noch auf der Suche nach guten work-arounds.

  9. #8
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Ich hab meine Affiliate Seite ein wenig pushen wollen. War auch garnicht so schlecht. Viele neue Besucher und so 60% mehr Conversations als ohne. Lohnt sich für mich.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •