Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fragen zu AdWord und Keyword-Tool

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Mercy
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Elsdorf, in der Nähe zu Köln
    Beiträge
    171
    Danke
    63
    7 Danke erhalten in 7 Beiträgen

    Fragen zu AdWord und Keyword-Tool

    Hallo zusammen,

    ich hab ein kleines Problem mit Tante Google.

    Ich hab da eine Verkaufsseite für Royalty Free Music.

    Die möchte ich gerne per GoogleAdWords bewerben.

    Da die Seite auf Englisch ist, habe ich die weltweite Anzeigenschaltung
    (natürlich mit nem Tageslimit ;-) )gebucht.

    Natürlich habe ich vorher das Keyworttool genutzt.

    Meine Keywords sind music for youtube videos.
    Nicht einzeln sondern eben nach der Option “weitgehend passend”

    Es sind mtl. über 673 000 Suchen und ein CPC laut Keyword-Tool von € 0,26.
    Und der Wettbewerb ist gering.

    Da ich von Natur aus neugierig bin, will ich das nun testen.
    Als max. CPC habe ich € 0,35 angegeben.

    Ich habe meinen Anzeigentext genommen und alles eingegeben.
    Was mich allerdings ärgert, wenn ich nach dem o.g. Keyword auf das Aktiv-Feld gehe, kommt folgende Nachricht:
    „Nein“

    • Ihr Keyword löst aufgrund eines niedrigen Anzeigenrangs keine Anzeigenschaltung aus und Ihre Kampagne hat keine neuen Impressionen erzielt. Ihr Gebot ist möglicherweise zu niedrig, um wettbewerbsfähig zu sein. Sofern Ihr Budget dies zulässt, sollten Sie das Gebot für Keywords erhöhen.


    Kann es sein, dass Tante Google einen auf den Arm nehmen will?

    Noch ne Frage, weiß einer zufällig, was das unter dem Haken bei „Googel Suche“
    Bedeutet: Websites im Such-Werbenetzwerk (erfordert Google-Suche) ?

    Vielen Dank und erfolgreiche Geschäfte

    Mercy
    Erfolg ist, einmal mehr aufstehen als hinfallen!

    www.clevere-jobs.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Klettersteiger
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    1.488
    Danke
    173
    130 Danke erhalten in 113 Beiträgen
    Also das heißt glaube ich, dass du zu wenig bezahlst, wenn ich mich nicht irre. ISt schon ne Weile her, dass ich mich an Adwords versucht habe.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Mercy
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Elsdorf, in der Nähe zu Köln
    Beiträge
    171
    Danke
    63
    7 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Das habe ich auch so verstanden, aber warum zeigt mir das Keywordtool einen niedrigeren Wert für den CPC an?

    Das grenzt ja schon ein wenig an Nepp, oder?

    Gruß

    Mercy


    PS Nur mal als Beispiel: Für "music for youtube videos" gab das Tool ja, € 0,26 aus.
    Nun empfiehlt er € 0,80. Ist doch schon ein riesen Unterschied.
    Geändert von Mercy (05.05.2012 um 11:53 Uhr)
    Erfolg ist, einmal mehr aufstehen als hinfallen!

    www.clevere-jobs.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Klettersteiger
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    1.488
    Danke
    173
    130 Danke erhalten in 113 Beiträgen
    Hm, schon irgendwie. Kenne mich leider nicht so gut aus damit. Bringt es was wenn du deine Anzeige optimierst?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Matthiaz
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    274
    Danke
    40
    28 Danke erhalten in 26 Beiträgen
    kann gut sein das 0,26 ein Mindestgebot war aber 80 Cent für so ein key ist schon viel würde ich auch sagen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Thomas Rith
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beiträge
    636
    Danke
    115
    135 Danke erhalten in 110 Beiträgen
    Sieh mal, was auch Google schreibt:

    "Ihr Keyword löst aufgrund eines niedrigen Anzeigenrangs keine Anzeigenschaltung aus"

    Habe dazu mal einen Beitrag geschrieben: Wie Sie Adwords richtig einsetzen und Ihr Geld nicht verbrennen

    Erst wenn alles gut passt, muss man es im letzten Schritt mit dem Geld regeln...
    Freu mich auf dieses Forum und die entstehenden Diskussionen...

    Mich findet Ihr auch auf meinem Blog: Internet und Geld

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Mercy
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Elsdorf, in der Nähe zu Köln
    Beiträge
    171
    Danke
    63
    7 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Hallo,

    danke Thomas für deinen Tipp.

    Aber jetzt habe ich gerade mal die Analyse betrachtet und die sieht eignetlich so aus, wie es im Keywordtool auss sah:

    google adword1.jpg

    google adword12.jpg

    Was natürlich doof ist, ist die deutsche URL, aber ich wollte es erst mal testen, ob ich das technisch überhaupt hin bekomme.

    Laut den Screenshot ist das Ergebnis gar nicht so schlimm, wie gedacht.


    Komisch, oder?
    Erfolg ist, einmal mehr aufstehen als hinfallen!

    www.clevere-jobs.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •