Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Mit Facebook Ads neue Fans gewinnen

  1. #11
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Zielgerichteter als die Werbekampgane bei Facebook geht wohl kaum. Daher halte ich solche Apps für sinnlos.

    hey Alex,
    ich möchte gerne ein paar neue Fans aufbauen.
    Kannst du mir da vielleicht ein paar Tipps dazu geben, auf was man achten muss ?
    Hallo, habe erst jetzt deine Frage gelesen. Tipp zu Facebook, bezogen auf ein Laufzeitbudget von 30€:

    Du erstellst eine Werbekampagne mit einm Laugzeitbudget von 30€. Damit die Anzeigen so effizient wie möglich geschaltet werden, empfehle ich dir, die Laufzeit auf min. zwei Wochen einzustellen, besser ist drei Wochen. Damit wird der Klickpreis nach unten gedrückt. Die Zielgruppe sollte gezielt ausgewählt werden, damit solltest du dich am besten auskennen.
    Bild: Bilder die geschnitten sind funktionieren bei mir am besten, d.h. passende Bilder die ein Teil verdecken, verleiten zum Klicken.
    Text: Der Titel sollte immer eine Frage beinhalten, die mit JA/NEIN beantwortet wird. Bsp: "Hast du eine Freundin?" der jenige der das sieht, antwortet darauf unterbewusst mit JA/NEIN. Die Leute die Nein sagen, diese sind für deine Kampagne interessant. Der Text sollte natürlich auf Titel formuliert werden und soll zum klicken verleiten. Bsp.: zum Text- Du suchst eine Freundin, wir haben die besten Tipps...
    Das Bild und der Text müssen auf einander abgestimmt sein, wenn du viele Klicks hast und keine "Gefällt mir" Angaben, dann hast du beim Text etwas versagt..

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    19.12.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    1
    23 Danke erhalten in 20 Beiträgen
    "Zielgerichteter als die Werbekampgane bei Facebook geht wohl kaum. Daher halte ich solche Apps für sinnlos."

    Wie meinst Du das? Man macht die Werbekampagne ja mit Facebook. Mit dem Power Editor.

    Um auf das Vorbild von SEODiaries mit der Gartenfanpage zurückzukommen: Mit dem Facebook Group Snatcher könnte Sie sich Gartengruppen auf Facebook aussuchen, die Facebook-IDs deren Mitglieder bekommen und damit Anzeigen schalten die nur diese Mitglieder zu sehen bekommen. Und dies alles ohne allzuviel Arbeit. Mitglieder von Gartengruppen sind sicher an dem Thema Garten interessiert und wären ein sehr zielgerichteter Traffic.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    New York
    Beiträge
    142
    Danke
    20
    3 Danke erhalten in 2 Beiträgen
    Ich frage mal dazwischen: Was haltet ihr von einem Facebook Pop Up widget (z.b.: Facebook Popup (Like Box Widget) | Best Blog Widgets For Free

    Meint ihr das wirkt sich stark positiv auf Likes aus? Ich klicke solche Pop Ups eigentlich automatisch weg, aber was macht der 0815-Surfer?

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    12.06.2012
    Beiträge
    437
    Danke
    102
    19 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Zitat Zitat von Alex Beitrag anzeigen
    Zielgerichteter als die Werbekampgane bei Facebook geht wohl kaum. Daher halte ich solche Apps für sinnlos.

    Hallo, habe erst jetzt deine Frage gelesen. Tipp zu Facebook, bezogen auf ein Laufzeitbudget von 30€:

    Du erstellst eine Werbekampagne mit einm Laugzeitbudget von 30€. Damit die Anzeigen so effizient wie möglich geschaltet werden, empfehle ich dir, die Laufzeit auf min. zwei Wochen einzustellen, besser ist drei Wochen. Damit wird der Klickpreis nach unten gedrückt. Die Zielgruppe sollte gezielt ausgewählt werden, damit solltest du dich am besten auskennen.
    Bild: Bilder die geschnitten sind funktionieren bei mir am besten, d.h. passende Bilder die ein Teil verdecken, verleiten zum Klicken.
    Text: Der Titel sollte immer eine Frage beinhalten, die mit JA/NEIN beantwortet wird. Bsp: "Hast du eine Freundin?" der jenige der das sieht, antwortet darauf unterbewusst mit JA/NEIN. Die Leute die Nein sagen, diese sind für deine Kampagne interessant. Der Text sollte natürlich auf Titel formuliert werden und soll zum klicken verleiten. Bsp.: zum Text- Du suchst eine Freundin, wir haben die besten Tipps...
    Das Bild und der Text müssen auf einander abgestimmt sein, wenn du viele Klicks hast und keine "Gefällt mir" Angaben, dann hast du beim Text etwas versagt..
    wie viele Fans kommen da mit 30 Euro für 2 Wochen cirka ?

    Hast du mal ein Beispielbild, das du mal verwendet hast ?

    Wie schaffe ich denn die meisten Fans mit am wenigsten Budget ? Gibt da ja neue Seiten, die schaffen innerhalb von ein paar Tagen 10 Tausende Fans ?

  5. #15
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Ich würde mich einfach an Seiten orientieren, die deiner thematisch ähnlich sind und durch Kommentare und Likes auf mich aufmerksam machen. Das ist zwar aufwendig, aber weckt vielleicht das Interesse der Leute, die dann wiederum auch deine Seite spannend finden und mal vorbeischauen...

  6. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  7. #16
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    19.12.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    1
    23 Danke erhalten in 20 Beiträgen
    Man kann die Fans natürlich auch billig bei Ebay oder wo auch immer kaufen. Oder, wenn mit Facebook Ads, auch aus billigen Ländern. Diese Fans werden natürlich nicht besonders gut (oder überhaupt nicht) konvertieren, aber wenn man nur den Eindruck erwecken will dass es sich um eine populäre Fanpage handelt, bzw. dass das eigene Geschäft/Produkt beliebt ist und viele Fans hat, können auch solche Likes helfen.

    Habe diesbezüglich ein Video auf YouTube gefunden. Leider nur in Englisch:

    https://www.youtube.com/watch?v=PzlwpP_Xnnk

  8. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  9. #17
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Axel
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    205
    Danke
    49
    24 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Kann es sein, dass sich die Einstellungen um eine Seite hervorzuheben geändert haben und nicht mehr so detailliert sind?
    Zumindest sind die richtigen Werbeanzeigen viel zielgerichteter, als die Fanpagepromotion.
    Beispielsweise konnte ich keinen Text oder kein Bild auswählen.

  10. #18
    Erfahrener Benutzer Wanderer Avatar von Danosch
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    129
    Danke
    4
    28 Danke erhalten in 24 Beiträgen
    Zitat Zitat von Axel Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass sich die Einstellungen um eine Seite hervorzuheben geändert haben und nicht mehr so detailliert sind?
    Zumindest sind die richtigen Werbeanzeigen viel zielgerichteter, als die Fanpagepromotion.
    Beispielsweise konnte ich keinen Text oder kein Bild auswählen.
    Das ist mir vorhin auch aufgefallen. Naja zur Not musste ganz normal über die Werbeanzeigen gehen.

  11. #19
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Angelbachtal
    Beiträge
    152
    Danke
    27
    19 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Mal ne kurze Zwischenfrage

    Ich habe jetzt auch mal für ein Projekt von mir Ads gebucht.
    Als Zielgruppe wurde unter anderem Deutschland als Aufenthaltsort gewählt.

    Meine "Gefällt mir"-Klicks wurden jedoch in über 90 Prozent von Personen mit Arabischen Namen generiert. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder ne Idee, wie dies ausgeschlossen werden kann. In der Übersicht tauchen die Personen tatsächlich mit Aufenthaltsort Deutschland auf, trotzdem bleibt mir da ein fader Beigeschmack.
    Gruss Tobinger
    (Hobby-Blogger, unter anderem mit www.tobinger.de)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •