Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Groupon Partnerprogramm [Sammelthread]

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen

    Groupon Partnerprogramm [Sammelthread]

    Generell: Fragen und Diskussionen über das Partnerprogramm bei Groupon



    Ich nehme auch mal das Heft in die Hand. Mich beschäftigt eine Idee zur weiteren Vermarktung, die ich gerne im Vorfeld geklärt hätte.

    Ist es möglich individuelle Angebote auf einer Seite anzeigen zu lassen?

    Beispiel


    Angenommen ich habe eine Nische bei der ich alles zu EIS verkaufen möchte bzw. Themen behandel die sich darum drehen. Da der Sommer kommt und die Eisdielen aus dem Boden sprießen würde ich gerne auch "Traffic" zu denen bringen. Um nun nicht kompliziert etwas Neues ausdenken zu müssen, greife ich im ersten Schritt u.a. auf Groupon zurück. Dort hätte ich z.B. Angebote von Eisdielen (2 Kugeln zum Preis von einer) und versuche, dass meine User über den Affiliatelink sich so einen Gutschein zulegen.

    Kann ich es steuern, dass man mir Banner zur Verfügung stellt, die NUR Eisdielenangebote (egal in welcher Stadt/welche Eisdiele) anzeigen?

    Informiert mich Groupon rechtzeitig über die Deals (damit ich sie auf meine Seite packen kann und entsprechend vermarkte/ankündigen kann?).

    Das zum technischen. Es gibt Einschränkungen beim Partnerprogramm von Groupon und ich weiß bei einigen nicht was sie bedeuten:

    • Post-View -> bedeutet WAS?
    • SEM/SEO -> Ich darf kein SEO betreiben?
    • Pop-Up/Under, Site-Under, Layer -> bedeutet WAS?
    • Paid-Mailer, Cashback/Bonussysteme-> bedeutet WAS?
    • iframes (Cookie-Droping)-> bedeutet WAS?
    • Auslesen der Website-> ich darf meinen blog nicht auslesen (google analytics?)
    • Torrent-Traffic -> torrent kenne ich im zusammenhang mit filesharern!?
    • Mobile Apps-> Man darf nicht per smartphon auf meine seite und den affiliate-link klicken?
    • Sub-Domains
    • Facebook Ads/Fanpages mit unserer Marke oder Deals -> FB Fanpage zum Affiliateblog darf den Deal aber nicht als Meldung verbreiten?
    • Twittern der Deals -> mmh OK, auch kein Hinweis, dass es was gibt?
    • Keine Bewerbung der Premium-Deals (Stadt "Premium")-keine Vergütung ->verstehe ich nicht
    • Verlinken auf Co-Registrierungs-Seiten und in diesem Zusammenhang das Bewerben der Deals nicht gestattet
    • Beleidigende, erotische, extremistische oder jugendgefährdende Inhalte
    • Maskieren/Verändern von Links
    • Direkte Verlinkung auf Groupon
    • Wort "Groupon" nicht im HTML Code des Partner-Newsletter Template ->???
    • Tägliche Städte-Deals dürfen nicht im Partner-Newsletter beworben werden->??? Also in MEINEM Newsletter keine Werbung für solche Deals?



    Vielen Dank wenn Ihr Euch dafür Zeit nehmt!

  2. #2
    Benutzer Spaziergänger Avatar von ExeQtor
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    97
    Danke
    9
    30 Danke erhalten in 23 Beiträgen
    Ich nutze zwar Groupon nicht aber einige Fragen kann ich dir beantworten

    SEM/Seo -> darunter verstehe ich, dass du keine Adwords Kampagne oder ähnliches auf den Affiliate Link schalten darfst und normalerweise auch den Namen Groupon für keine bezahlte Werbung verwenden darfst

    Pop-Up -> Naja, ein Pop-Up halt, also ein Fenster (mit Werbung) das sich automatisch öffnet wenn man deine Seite besucht. Layer ist die nervige Werbung, die sich in den Vordergrund schiebt und aber kein eigenes Fenster ist

    Paidmailer -> Du schickst Mail mit dem Affiliate Link an andere und bezahlst sie dafür

    Cashback -> Du bezahlst die Nutzer für einen Klick auf den Link oder Einlösen eines Gutscheins

    Wort "Groupon" nicht im HTML Code des Partner-Newsletter Template -> Wenn du einen Newsletter hast darfst du darin nicht das Wort Groupon verwenden. Denke ich
    Tipps und Anleitungen, wie man im Internet Geld verdienen kann findest du auf meiner PTC Testseite

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Vielen Dank,

    denke die meisten Sachen erklären sich von alleine Den Rest werde ich dann jetzt selber einfch mal auspobieren!

    Hier darf weiter ergänzt werden oder eben Fragen zum Groupon-Programm gestellt werden.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Zitat Zitat von Constantine Beitrag anzeigen
    Generell: Fragen und Diskussionen über das Partnerprogramm bei Groupon



    Ich nehme auch mal das Heft in die Hand. Mich beschäftigt eine Idee zur weiteren Vermarktung, die ich gerne im Vorfeld geklärt hätte.

    Ist es möglich individuelle Angebote auf einer Seite anzeigen zu lassen?

    Beispiel


    Angenommen ich habe eine Nische bei der ich alles zu EIS verkaufen möchte bzw. Themen behandel die sich darum drehen. Da der Sommer kommt und die Eisdielen aus dem Boden sprießen würde ich gerne auch "Traffic" zu denen bringen. Um nun nicht kompliziert etwas Neues ausdenken zu müssen, greife ich im ersten Schritt u.a. auf Groupon zurück. Dort hätte ich z.B. Angebote von Eisdielen (2 Kugeln zum Preis von einer) und versuche, dass meine User über den Affiliatelink sich so einen Gutschein zulegen.

    Kann ich es steuern, dass man mir Banner zur Verfügung stellt, die NUR Eisdielenangebote (egal in welcher Stadt/welche Eisdiele) anzeigen?

    Informiert mich Groupon rechtzeitig über die Deals (damit ich sie auf meine Seite packen kann und entsprechend vermarkte/ankündigen kann?).

    !
    Habe Antwort vom Groupon Support:

    Hallo Herr XYZ,



    als Partner in unserem Programm haben Sie Zugriff aus unsere täglich aktualisierten Produktdaten in Form einer XML- und CSV-Datei. Dort finden Sie alle aktuellen Deals, inklusive aller freigegebenen Daten und den passenden Deeplinks.

    Um also Ihre Frage zu beantworten: Ja, es ist möglich nur auf bestimmte Deals zu verweisen. Dazu müssen Sie dann aber die Links aus den Produktdaten auf Ihrer Seite einbauen, da unsere „normalen“ Werbemittel lediglich auf die Startseite (bzw. in den Shop- und Travelbereich) verlinken.



    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!



    Beste Grüße,

    Ihr Groupon Team

  5. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  6. #5
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Sebastian Czypionka
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    574
    Danke
    173
    199 Danke erhalten in 139 Beiträgen
    Zusätzlich dazu müsstest Du Dich selbst für Deine Städe/Regionen eintragen, um über entsprechende Deals informiert zu werden - dann geht die Rechnung auf!

    :-)

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Bergwanderer Avatar von Constantine
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    890
    Danke
    247
    108 Danke erhalten in 82 Beiträgen
    Ich hatte gehofft, dass ich ALLE Städte abdecken kann...ach ätzend. Denke den Aufwand spar ich mir vorerst

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •