Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wie lange dauert es bei euch?

  1. #1
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen

    Wie lange dauert es bei euch?

    Hallo. Wie lange dauern bei euch die Zahlungen bis sie freigegeben werden? Kein Wunder warum Amazon das beste Affiliate-Programm hat. Wenn man bei Affilinet oder Zanox ein halbes Jahr warten muss, bis die Zahlung als freigegeben markiert wird durch die Unternehmen. Unglaublich. Ich habe auf eine freigegebene Zahlung über sechs Monate gewartet. Paar Tage später hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet.

    Auch die 90 Tage halte ich irgendwie als übertrieben, den die Sales und Leads werden doch gleich erfasst und das Unternehmen macht in dem Monat seinen Umsatz.

    Grüße.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Wanderer
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Angelbachtal
    Beiträge
    152
    Danke
    27
    19 Danke erhalten in 18 Beiträgen
    Hi Alex.

    Meinst Du jetzt die Bestätigung vom Publisher? Die liegt bei mir je nach Partnerprogramm zwischen wenigen Tagen und runden 8 Wochen.

    Die Auszahlungen durch affili.net selbst kommen aber regelmäßig monatlich, da kann ich mich nicht beschweren.

    Viel fragwürdiger finde ich jedoch, dass es einige (sehr wenige) Publisher mit Stornoquoten zwischen 50 und 70 % gibt. Weiss nicht, wie das funktionieren kann.
    Gruss Tobinger
    (Hobby-Blogger, unter anderem mit www.tobinger.de)

  3. #3
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Nein, die Bestätigung vom Advertiser, also Validierungszeitraum. Damit meine ich nicht Netzwerke wie Zanox oder affilinet.

    Mir ist aber auch schon aufgefallen, die meisten Stornos kommen erst nach 2-3 Monaten, je nach Partnerprogramm. Ich habe bei einem Programm die besten Klicks durch den Brand, aber da kommen überhaupt keine Sales zustande. Nicht mal nach 500 Klicks!

    Grüße.
    Geändert von Alex (26.10.2015 um 20:02 Uhr) Grund: Verschreibsel.

  4. #4
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    59
    Danke
    2
    8 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Kenn ich nur zu gut, auch wenn es stark vom Advertiser und auch vom Thema abhängt. Aber ein Partnerprogramm ist jetzt 4 Monate mit dem Bestätigen in Verzug, als wäre der Publisher ne doofe Bank, welche Kredite vergibt. Und wiederrum einem anderen Partnerprogramm habe ich 100 Kunden geschickt, wodraus 1 Sale generiert wurde. Wenn ich mir vergleichbare Zahlen bei Mitbewerbern anschaue, dann habe ich da Raten von 3 Kunden zu 1 Sale oder 4 Kunden zu 1 Sale.

    Manchmal echt verdammt ärgerlich, auch wenn das natürlich beides nur Härtefälle sind. Auf der anderen Seite gibt es auch welche, die Zahlen super pünktlich, bestätigen innerhalb einem Tag und sind auch relativ transparent und hilfsbereit.

  5. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  6. #5
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Danke Carny.

    Ich habe mir gestern dieses Partnerprogramm noch einmal angeschaut und werde paar andere Textlinks versuchen. Ich habe glaube erkannt, woran es möglicherweise liegen könnte. Das Partnerprogramm ist noch neue und damals gab es nur einen Textlink, mittlerweile haben sie ausgebaut. Jetzt können auch Unterseiten verlinkt werden. Ich glaube ist viel effektiver, als auf die Startseite den Besucher zu schicken.

    Grüße.

  7. #6
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    59
    Danke
    2
    8 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Das könnte natürlich eine Ursache sein, wobei man jetzt auch damit argumentieren kann, dass ein Programm, welches die Besucher nicht über die Startseite konvertieren kann, sowieso ein großes Problem hat und viel Potential links liegen lässt (Besucher durch Markenbekanntheit etc.).

  8. #7
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Zitat Zitat von Carny Beitrag anzeigen
    Das könnte natürlich eine Ursache sein, [..], sowieso ein großes Problem hat und viel Potential links liegen lässt (Besucher durch Markenbekanntheit etc.).
    Genau. Die Ursache ist sehr einfach zu erklären, der Slider ist einfach zu groß und viel zu einheitlich die ganze Geschichte. Schaue dir e.o.n.de. Denke dir die Punkte weg.

    Grüße.

  9. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  10. #8
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    CZ - Aš
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Hallo,

    es gibt auch Affiliate-Programm-Betreiber die betrügen - gemachte Sales werden einfach im nachhinein storniert ....
    Geht ganz einfach - ein Klick genügt und die Affiliate-Provision und Betreiber-Provision ist gespart.

    Selbst öfters erlebt. Deshalb mache ich nur noch Dropshipping/Handel - alles unter meiner Kontrolle ...

  11. #9
    Moderator Klettersteiger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.652
    Danke
    379
    351 Danke erhalten in 267 Beiträgen
    Sicherlich gibt es diese Betreiber. Zum Glück ist es nicht die Masse. Weise noch einmal hin: Wollte keinem Programmbetreiber etwas unterstellen, sondern fragen, wie bei euch der Validierungszeitraum ist.

    Grüße.

  12. #10
    Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    59
    Danke
    2
    8 Danke erhalten in 7 Beiträgen
    Zitat Zitat von Alex Beitrag anzeigen
    Genau. Die Ursache ist sehr einfach zu erklären, der Slider ist einfach zu groß und viel zu einheitlich die ganze Geschichte.
    Ich denke auch die breite Produktpalette führt in dem Fall dazu, dass der Besucher erst 2-3 Minuten suchen muss, bis er das gefunden hat, wo er hin möchte. Da macht natürlich eine spezifische Landingpage für ein bestimmtes Produkt viel mehr Sinn und wird bei dir sicherlich auch die Konversion erhöhen.

  13. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •