Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Erfahrungen mit Dropshipping gesucht.

  1. #31
    Administrator Bergwanderer
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    673
    Danke
    51
    169 Danke erhalten in 112 Beiträgen
    Zitat Zitat von Jay81 Beitrag anzeigen
    Ich dachte darum geht es beim dropshipping- dass man selbst kein Lager hat und Ware einkaufen muss.
    Ja, das ist vollkommen richtig, siehe hierzu Wikipedia:

    Zitat Zitat von Wikipedia
    Kennzeichnend ist hierbei, dass ein Händler Ware von Lieferanten erwirbt und sie an Kunden weiterverkauft, ohne physischen Kontakt mit der Ware zu haben. Die Lieferung der Ware erfolgt direkt von seinem Lieferanten (Hersteller oder Großhändler) an seinen Kunden.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Streckengesch%C3%A4ft

  2. #32
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Die Möglichkeit, Retouren zu erhalten, wird immer als Negativpunkt für das DropShipping verwendet.

    Ein Shop auf DropShipping Basis ist nichts anderes alsm ein ganz normaler Internet-Shop.

    Auch da gibt es Retouren und auch da kann es vorkommen, dass man ein Produkt, das im Shop angeboten wird und im eigenen Lager ausläuft bei seinem Großhändler nicht mehr nachbestellen kann.

    Es ist aber richtig, ein DropShipping Großhändler sollte regelmäßig Mitteilung über seinen Warenbestand machen. Die reelen, ehrlichen und zuverlässigen DropShipping Großhändler machen das auch.

    Viele Grüße
    Michael Jäckel

  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    Retouren sind sicher ein Thema, sind aber auch abhängig von den Dingen, die man verkauft. Schuhe und Kleidung würde ich deshalb nie per DropShipping und auch so nicht in einem eigenen Shop anbieten. Da haben Shops wie Zala... die Sitten verdorben.

    Mein DropShipping Shop z.B. vertreibt Anti-Grafftit Produkte und da kommt so gut wie nie was zurück. Die Produkte sind klasse und meine Kunden lösen damit ein Problem.

    Ob ein Großhändler Retouren zurück nimmt, muss man absprechen. Wenn nicht, kann man die Waren auch in Auktionshäusern zum EK anbieten und macht so keine Verluste. Mein Großhändler würde ungeöffnete Ware aber zurück nehmen.

    Wenn viele Retouren kommen, dann taugt die Ware oder die Produktsparte nichts. Da solltest Du sofort wechseln. Ich habe jedoch noch niemanden gesehe, der wegen Retouren aufgeben musste.

    Nehmen wir an, Du hast eine absolut schlechte Retourenquote von 10% - da würde ich schon die Branche wechseln.

    Dann kommt jeder 10. Verkauf zurück. Beim Verkauf machst Du 30% Gewinn. Berechnest Du nur mal so, weil es gut zu rechnen ist, 100 EUR je Verkauf, hast du einen Einkaufspreis von 70 EUR.

    9 Verkäufe gehen gut und Du machst 270 EUR Gewinn. Einer geht schief und Du machst bei Totalverlust 70 EUR Schaden, dann bleiben immer noch 200 EUR über.

    Verkaufst Du die Retoure als "Nur Packung geöffnet, nicht gebraucht" - liest man immer wieder bei Auktionen - das Teil für 70 EUR bei z.B. eBay, hast Du keinen Verlust, nur etwas weniger Gewinn.

    Soviel zu den Retouren und den Garagen voll wertloser Ware, von denen immer im Forum gewarnt wird.

    Viele Grüße
    Michael Jaeckel

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
    [B]Meine Erfahrungen mit Drop-shipping

    Es gibt verschiedene Anbieter von Drop-shipping Möglichkeiten.

    Unser Vorschlag einfach testen !!!

    Kein Geld ausgeben für Drop-Gebühren !

    Gebühren können bezahlt werden, wenn Geld mit Drop-shipping verdient werden kann.

    (eventuell ausmachen mit Lieferant)

    Ich kenne viele Drop-shipping Anbieter - Fragen Sie mal bei mir nach- Ratschlag kostet nichts.

    Neuer Anbieter im Drop-shipping ist die Firma HL-Handelsgesellschaft unter www hl-grosshandel de

    Anbieter: Spielwaren aller Art, Lizenzartikel aller Art (Frozen, Minions,Paw Patrol, usw.) , Games-Merchandise, Lizenz-Kinderkleidung,

    Accessoires, Bettwäsche, Schulartikel, Rucksäcke, Kissen, Medien, Partyartikel

    Neuheiten-Pre Order möglich !!!! - Verkaufsvorsprung gegenüber vielen Mitbewerber .

    Shop-Programm wird zur Zeit umgestellt auf Drop-shipping- jetzt dort als Händler anmelden !!! - nur begrenzte Händleraufnahme !!!

    - Händler werden beraten.

    HL-Handelsgesellschaft in Schifferstadt , Bahnhofstrasse 10 bietet verkaufsstarke Artikel für ihren Onlineshop sowie alle Verkaufsplattformen.
    Starttermin: 1.5.2016

  5. #35
    Neuer Benutzer Spaziergänger
    Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    1 Danke erhalten in 1 Beitrag
    Ich habe was in der Branche versucht, würde so sagen, es kann sich lohnen, wenn man gutes Sortiment als Dropshipper ansammelt und effektiv und schnell das zu verkaufen schafft.. sehr häufig passiert es aber so, dass man den ganzen Tag vor dem PC sitzen und werben muss, und Tausend mal täglich überprüfen, ob die Ware immer noch auf Lager ist... weiß nicht, bei mir scheiterte das Geschäft - zu viel zeit und Mühe und zu wenig Verdienst dafür. allerdings wünsche viel Erfolg an euch...

  6. Die folgenden Mitglieder bedankten sich für diesen Beitrag:


  7. #36
    Benutzer Spaziergänger Avatar von vaguss.com
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    3 Danke erhalten in 3 Beiträgen
    Zitat Zitat von Edward Beitrag anzeigen
    Ich habe was in der Branche versucht, würde so sagen, es kann sich lohnen, wenn man gutes Sortiment als Dropshipper ansammelt und effektiv und schnell das zu verkaufen schafft.. sehr häufig passiert es aber so, dass man den ganzen Tag vor dem PC sitzen und werben muss, und Tausend mal täglich überprüfen, ob die Ware immer noch auf Lager ist... weiß nicht, bei mir scheiterte das Geschäft - zu viel zeit und Mühe und zu wenig Verdienst dafür. allerdings wünsche viel Erfolg an euch...
    Hallo Edward. Das war ein interessantes Fazit. Wie lange hast du daran geschraubt? Hast du es schon mit Amazon FBA versucht?
    Mein aktuelles Projekt: zum Everestbeitrag - Das Ziel? 1000 Besucher/Tag

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •